CMMI Institute hilft Unternehmen in der ganzen Welt, die Leistung ihrer Organisation zu steigern

20/11/2013 - 14:00 von Business Wire

CMMI Institute hilft Unternehmen in der ganzen Welt, die Leistung ihrer Organisation zu steigernEs bietet einen Referenzrahmen zur Prozessverbesserung mit gesicherten Geschäftsergebnissen.

Das CMMI Institute hat heute seine Strategie bekannt gegeben, die Einsatzmöglichkeiten des CMMI-Models weiter auszubauen, um es damit Unternehmen jeder Größe und aller Branchen zu ermöglichen, ihre Leistung zu steigern. Darüber hinaus stellt es Instrumente bereit, mit denen CMMI-Anwender ihre Arbeit mit CMMI starten und ausbauen können.

Das CMMI Institute, das von der Carnegie Mellon University gegründete wurde, hat das Instrument Capability Maturity Model Integration (CMMI) geschaffen, welches bei der Software- und Systementwicklung höchsten Qualitätsstandards gerecht wird. Das Institut wird diesen Markt weiterhin dabei unterstützen, die geschäftlichen Probleme zu lösen, und dabei den Einsatzbereich des Modells auf neue Industriezweige in der ganzen Welt ausdehnen.

CMMI wird von einigen der weltweit angesehensten und innovativsten Unternehmen wie Samsung, Accenture, Proctor & Gamble und Siemens eingesetzt. Die Einführung von CMMI verschafft Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil und ist ein Katalysator für wirtschaftliches Wachstum in Regionen, die in die breite Einführung dieses Modells investieren.

„Um im globalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen Entscheidungsträger Organisationen aufbauen, welche die Qualität und die Wertschöpfung bei Produkten und Dienstleistungen konsequent sicherstellen”, sagte Kirk Botula, CEO des CMMI Institute. „Das CMMI Institute ermöglicht Organisationen, die sich für Exzellenz einsetzen, messbare Ergebnisse in den Bereichen des Geschäfts zu erzielen, die für ihre Ziele am wichtigsten sind. CMMI bietet eine Sammlung von Praktiken, die Organisationen bei der Erkennung und Bewältigung von zentralen Herausforderungen hilft, um die Leistung und das Endergebnis zu verbessern. Wir alle wissen, dass die Arbeit nicht immer wie gewünscht funktioniert - CMMI hilft, sie zu optimieren.”

Das CMMI-Modell wurde am Software Engineering Institute (SEI) der Carnegie Mellon University im Rahmen einer Zusammenarbeit von Regierung, Industrie und Wissenschaft entwickelt, um dem Verteidigungsministerium und seinen Auftragnehmern wie Raytheon, Northrup Grumman, Lockheed Martin und Boeing zu helfen, ihre Fähigkeiten in der Softwareentwicklung zu verbessern. Da es als Maßstab für Zuverlässigkeit breites Vertrauen genießt, betrachten viele Organisationen eine CMMI-Einführung als Voraussetzung für die Bewerbung um Aufträge.

Tausende von Unternehmen aus zahlreichen Industriezweigen in 94 Ländern haben die Praktiken eingeführt, um die Leistung zu steigern, und wurden hinsichtlich Fähigkeit und Reife mithilfe der CMMI-Methoden überprüft. Die CMMI-Produktsuite enthält Produktentwicklung, Dienstleistungserbringung, Beschaffung und Personalverwaltung und macht sie so zu einer lohnenden Investition für jedes Unternehmen. Die Carnegie Mellon University hat das CMMI Institute gegründet, um die Vorteile von CMMI über die Software- und Systementwicklung hinaus auf alle Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten, unabhängig von Größe oder Branche auszuweiten.

KK Raman, Partner Business Excellence von KPMG Indien, sagte: „Die Carnegie Mellon University ist ein Vorreiter für die Entwicklung von bewährten fachlichen Verfahren sowie die Übertragung dieser Verfahren auf die Industrie, was sich in der weltweiten Einführung von CMMI zeigt. KPMG ist eins der weltweit führenden Unternehmen, das bereits seit über einem Jahrzehnt mit der CMU zusammenarbeitet. Wir betreuen den Einsatz der Produktsuite des CMMI Institute bestehend aus Referenzrahmen, Schulungen, Zertifizierungen und Überprüfungsmethoden, um damit durch die Optimierung von Prozessen organisatorische Ziele zu erreichen.”

Ausdehnung des CMMI-Anwendungsbereichs

Die weltweite Einführung von CMMI wird durch ein umfangreiches Partnernetzwerk unterstützt, das Organisationen bei der erfolgreichen Implementierung des CMMI-Modells betreut. Das CMMI Institute fördert die praktische Umsetzung von CMMI mit einem Online-Selbstbewertungs-Tool sowie neuen beruflichen Referenzen für Anwender.

  • CMMI Self-Assessment Tool: Ein neues Online-Tool, mit denen Organisationen die Leistungssteigerung in Angriff nehmen und ihre bisherige Umsetzung beurteilen können, indem sie den derzeitigen Zustand ihrer Organisation bewerten. Die Benutzer gewinnen durch die Beantwortung einiger Fragen entscheidende Einblicke, die eine Analyse der Stärken und Schwächen einer Organisation erstellt und Lösungen anbietet, um die Leistungsfähigkeit ihrer Organisation zu verbessern.
  • CMMI Associate und CMMI Professional Certification: Das CMMI Institute wird Zertifizierungen anbieten, damit Einzelpersonen ihre Erfahrungen mit CMMI für ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten nutzen können. CMMI Associate und CMMI Professional Certifications bestätigen die Grund- und Aufbaukenntnisse über die CMMI-Konzepte einer Person und sind ein Beleg für derzeitige und zukünftige Arbeitgeber, dass sie über exzellente Fähigkeiten und hervorragende Kompetenzen verfügen, um die Leistungssteigerung der Organisation unterstützen zu können.

„Als Fachmann, der CMMI in seiner täglichen Arbeit einsetzt, möchte ich meine Kenntnisse über die Modelle ausbauen und meinen Kunden und meine Organisation dabei unterstützen, ihre Ziele erfolgreich umzusetzen. Die Referenzen für Anwender bieten mir nicht nur eine klare Richtung für meine Weiterentwicklung, sondern helfen mir, meine Kunden und meine Organisation über meine Fähigkeiten zu informieren und Anerkennung dafür zu bekommen”, sagte Capri Dye von Hubbert Systems Consulting, Inc.

Das CMMI Self-Assessment Tool und die Practitioner Certifications werden Anfang 2014 zur Verfügung stehen.

Über das CMMI Institute

Das CMMI Institute, eine Tochter der Carnegie Mellon University, hat sich dem Ziel verschrieben, die Leistung von Organisationen durch erstklassige Lösungen für die realen Herausforderungen zu steigern. Das Institut hat das Instrument Capability Maturity Model Integration (CMMI) für Entwicklung, Dienstleistungen und Beschaffung; und das People Capability Maturity Model geschaffen. Es handelt sich dabei um Modelle zur Prozessverbesserung, die anspruchsvolle Leistungs- und Reifekulturen schaffen. Die Modelle werden in Tausenden von Organisationen auf der ganzen Welt eingesetzt, um Geschäftsergebnisse zu erzielen, die als Unterscheidungsmerkmale auf dem weltweiten Markt dienen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie CMMI zur Leistungssteigerung in Ihrer Organisation einsetzen können, besuchen Sie bitte cmmiinstitute.com.

Contacts :

CMMI Institute
Katie Tarara, 412-282-4042
ktarara@cmmiinstitute.com
oder
Lois Paul & Partners
Brandi Ellerbee, 512-638-5327
Brandi_Ellerbee@lpp.com


Source(s) : CMMI Institute

Schreiben Sie einen Kommentar