Code für Ribbon in Word2003 Vorlage ?

28/02/2008 - 19:58 von Kowalski | Report spam
Hi,

ich möchte gerne, dass mein Programm unter allen Word-Versionen von Word2000
bis Word2007 làuft. Momentan bin ich dabei für Word2007 die
Ribbon-Erweiterungen zu basteln. Nun habe ich folgendes getestet: Wenn man
eine Vorlage unter Word2007 im Word2003-Format abspeichert ist diese vom
Prinzip auch eine ZIP-Datei und enthàlt die Dateien wie im Word2007-Format.
Wenn man diese Vorlage jedoch im Office 2007 Costum UI-Editor öffnen will
erscheint die Fehlermeldung:
"File contains corrupted Data !"
Nun zu meinen Fragen:
1. Ist es möglich in einer Word2003-Vorlage die XML-Datei für die
Ribbon-Erweiterung unterzubringen ?

Meine Makros sind in einer seperaten Vorlage gespeichert, die im
Startup-Verzeichnis abgelegt ist. Auf den Code greifen dann verschiedene
Vorlagen zurück, der verwendete Code ist zum Teil für mehrere Vorlagen
verwendbar.
2. Wie kann ich den VBA-Code für die Prozeduren, die von den 2007er-Ribbons
aufgerufen werden so gestalten, dass es beim Compileren unter Word2003 zu
keiner Fehlermeldung kommt ?
Im Code sind ja Elemente, die Word2003 nicht kennt (...Control as
Office.IRibbonControl) enthalten.

Vielen Dank schon mal

Gruß Kowalski !
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
29/02/2008 - 08:47 | Warnen spam
Hallo Kowalski


2. Wie kann ich den VBA-Code für die Prozeduren, die von den
2007er-Ribbons
aufgerufen werden so gestalten, dass es beim Compileren unter Word2003 zu
keiner Fehlermeldung kommt ?
Im Code sind ja Elemente, die Word2003 nicht kennt (...Control as
Office.IRibbonControl) enthalten.


Du schafft das nur mit einer Kompiler-Konstanten und den entsprechenden
Kompiler-Anweisungen im Code drin.

Dies bedeutet, dass du mindestens die gleiche Datei zweimal speichern musst.

Oder du hast den 2007Code in eigenen .bas Dateien drin, die du nur einfügst,
wenn du die 2007Addins erstellst.




Thomas Gahler
MVP für WordVBA
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP2), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen