COM registrieren?

12/08/2009 - 17:23 von Maximilian Tescher | Report spam
Hallo zusammen,

kurze Zusammenstellung von meinem Problem:
Durch den uninstall eines àlteren Programmes wird beim start eines
anderen Programmes eine Fehlermeldung ausgegeben. Dies lautet

System.Runtime.InteropServices.COMException (0x80040154): Retrieving
the COM class factory for component with CLSID {58968145-
CF05-4341-995F-2EE093F6ABA3} failed due to the following error:
80040154

Das ganze steht in Verbindung zur DSOFILE.DLL

Wir haben diese DLL an genau zwei Orten, einmal im %WINDIR%\system32
und einmal im Programm-Verzeichnis des Programm welches dann den
Fehler erzeugt.

Ein neu registrieren der DLL mit regsvr32 brachte leider kein Erfolg,
und so stehe ich gerade etwas im dunklen Wald.

Mein Freund Google brachte mir leider (noch) keine Erleuchtung :-))

Ich gehe jetzt bei meinen weiteren Versuchen mal auf die CLSID zu,
habe diese gefunden, dort ist auch die DLL eingetragen im
Programmverzeichnis des Programm, aber ich erkenne zu einer anderen
CLSID nicht den springenden Punkt

Kann man eine Komponente (hier eben {58968145-...) nochmals neu
registrieren lassen um so das Problem in den Griff zu bekommen?

Als Schnell-Lösung habe ich das alte Programm (zu dem wir leider den
Source nicht haben) nochmals installiert und das Problem war weg. Dies
ist jedoch keine Lösung sondern verschafft mir nur etwas Luft zum
weitersuchen :-))

Wàre dankbar für ein Tipp bevor mein Kopf noch weiter raucht und der
Rauchmelder hier anspringt :-)))))


Gruss,
Maxi
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Müller
15/08/2009 - 04:43 | Warnen spam
Hallo Maximilian,

Maximilian Tescher wrote:
Hallo zusammen,

kurze Zusammenstellung von meinem Problem:
Durch den uninstall eines àlteren Programmes wird beim start eines
anderen Programmes eine Fehlermeldung ausgegeben. Dies lautet



Das sollte eigentlich nicht so sein, denn es wird ja gefragt, ob
gemeinsam verwendete Komponenten entfernt oder beibehalten
weden sollen.

System.Runtime.InteropServices.COMException (0x80040154): Retrieving
the COM class factory for component with CLSID {58968145-
CF05-4341-995F-2EE093F6ABA3} failed due to the following error:
80040154

Das ganze steht in Verbindung zur DSOFILE.DLL

Wir haben diese DLL an genau zwei Orten, einmal im %WINDIR%\system32
und einmal im Programm-Verzeichnis des Programm welches dann den
Fehler erzeugt.



Woher weißt du welche der beiden COM Dlls den fehler erzeugt?

Ein neu registrieren der DLL mit regsvr32 brachte leider kein Erfolg,
und so stehe ich gerade etwas im dunklen Wald.



Welche der beiden hast du denn neu registriert?
Und was meinst du damit dass das keinen Erfog gebracht hat?
Hat die Registrierung selbst nicht geklappt und es kam eine
Fehlermeldung oder hat die Registrierung geklappt und das
Programm funktioniert trotzdem nicht?

Kann man eine Komponente (hier eben {58968145-...) nochmals neu
registrieren lassen um so das Problem in den Griff zu bekommen?



Grundsàtzlich kann man das schon sofern man die notwendigen
Rechte dazu hat. Als einfacher User geht das nicht, als Admin
mit "richtigen" Adminrechten schon.

Als Schnell-Lösung habe ich das alte Programm (zu dem wir leider den
Source nicht haben) nochmals installiert und das Problem war weg.



Dann wurde dieses Setup mit den notwendigen Rechten installiert so
dass wàhrend des Setups auch die DLL registriert worden ist.

Dies
ist jedoch keine Lösung sondern verschafft mir nur etwas Luft zum
weitersuchen :-))



Warum ist das keine Lösung? Die DLL ist doch jetzt registriert und
funktioniert. Und du könntest das nochmals nachvollziehen und
dadurch herausfinden welche von den beiden DLLs wirklich gebraucht
wird bzw. ob die identisch sind.

Aber die DSO ist doch eigentlich nicht wirklich Bestandteil einer
Software, die gehört doch zu Office bzw. Windows sollte also
grundsàtzlich vorhanden sein in entsprechender Umgebung.

Um welche Software handelt es sich denn überhaupt bzw.
welche Versionen davon?

Gruß,
Frank

Ähnliche fragen