Combobox dynamisch gefüllt dann beim Datensatz wechsel das richtige/gespeicherte Item anzeigen

17/05/2008 - 19:14 von Johann | Report spam
Hallo allerseits,

ich habe ein kleines Problem mit dynamisch geladenen Comboboxen und
bereits gespeicherte Comboboxwerte in Tabellen.

Also ich habe 4 Comboboxes die vom 1. - zum 4. CB nacheinander in
Parent/Child Manier gefüllt werden.

Auswahl 1 füllt Auswahl 2 etc usw..

Nun da die CB alle per SQL gefüllt werden ist bei bereits
gespeicherten Datensàtzen die man zum Beispiel nur durchnavigieren
will sehr oft der Fall, das immer nur der erste Datensatz der CB
angezeigt wird, der durch das dynamische füllen der jeweiligen CB an
erster Stelle steht. Gespeichert in der Tabelle ist natürlich ein
anderer Wert.

Wie ist es möglich die Combobox weiterhin dynamisch zu füllen aber
wenn ich einen Datensatz durchnavigiere er mir auch immer den Wert
anzeigt der im Datensatz in der Tabelle schon gespeichert ist und wenn
in der Tabelle der Wert NULL ist, dann sollte die CB auch nichts
anzeigen also CB.selectedindex = -1

Ich hoffe ihr versteht mein Problem und ich habe micht nicht
umstàndlich ausgedrückt.

Gruß

Johann Wiener
 

Lesen sie die antworten

#1 Johann
17/05/2008 - 21:25 | Warnen spam
Ich glaube ich habs jetzt selber gefunden und zwar es geht ohne
Probleme wenn man es per Binding macht und die Bindingsource filtert
über selectedindexchanged.

Unterbereich_Combo()

Try
UnterbereicheBindingSource.Sort = "Beschreibung"
Catch
End Try

Me.Unterbereich_ComboBox.DataBindings.Clear()

Try
Me.Unterbereich_ComboBox.DataBindings.Add("SelectedValue",
Me.ProjekteBindingSource, "Unterbereichs_ID", True)
Catch
End Try

so wird bei mir immer der richtige Combobox Wert ausgewàhlt.

gruß

Johann

Ähnliche fragen