Combobox per vba komplett leeren.

25/05/2010 - 12:44 von Jürgen Stadermann | Report spam
Hallo,
wie bekomme ich es hin, dass z.Bsp.nach Durchlauf einer Prozedur, im
letzten Befehl, der Inhalt einer Combobox komplett gelöscht wird,also
alles was vorher initialisiert wurde.
Mit combobox2=ClearContents wird nur die aus der Initialisierung
gewàhlte Anzeige gelöscht.
Ich hoffe man versteht mein Anliegen.
Mit der Bitte um hilfreiche Antwort.

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
25/05/2010 - 14:54 | Warnen spam
Jürgen Stadermann schrieb am 25.05.2010 12:44 Uhr:

Mit combobox2=ClearContents wird nur die aus der Initialisierung
gewàhlte Anzeige gelöscht.



ClearContents gibt es doch für ComboBoxen gar nicht.

Wenn Du die ComboBox über VBA mit .AddItem befüllt hast, kannst Du alle
Eintràge mit .Clear entfernen.

Wenn Du sie an einen Bereich der Tabelle gebunden hast, musst Du diese
Zuordnung aufheben: .ListFillRange = ""

Peter

Ähnliche fragen