ComboBox2-Liste in Abhängigkeit von Combobox1-Liste anzeigen

14/05/2008 - 09:11 von Matthiasgarbe | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich möchte in einer ComboBox einen
bestimmten Wert aus einer Liste z. B. "A" aus der Liste A:2 bis A4 (wo
A,B)drinsteht auswàhlen. Darauf aufbauend möchte ich in einer zweiten
ComboBox den Bereich 1-9 (steht in denselben Tabellenblatt wie die
Liste für die erste ComboBox, nur in B2:B10). Ich habe bis jetzt
folgenden Code in VBA geschrieben:

Private Sub ComboBox1_Change()
Select Case (ComboBox1.Text)
Case Is = "A"
ComboBox2.Text = Sheets("Tabelle2").Range("B2")
Case Is = "B"
ComboBox2.Text = Sheets("Tabelle2").Range("A2")
End Select
End Sub

Jetzt möchte ich für den Range statt einer einzelnen Zelle einen
Zellbezug (wie oben beschrieben B2:B10) haben.

Hat jemand eine Lösung?

Viele Grüße

Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Habernoll
14/05/2008 - 10:27 | Warnen spam
Hallo

schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich möchte in einer ComboBox einen
bestimmten Wert aus einer Liste z. B. "A" aus der Liste A:2 bis A4 (wo
A,B)drinsteht auswàhlen. Darauf aufbauend möchte ich in einer zweiten
ComboBox den Bereich 1-9 (steht in denselben Tabellenblatt wie die
Liste für die erste ComboBox, nur in B2:B10). Ich habe bis jetzt
folgenden Code in VBA geschrieben:

Private Sub ComboBox1_Change()
Select Case (ComboBox1.Text)
Case Is = "A"
ComboBox2.Text = Sheets("Tabelle2").Range("B2")
Case Is = "B"
ComboBox2.Text = Sheets("Tabelle2").Range("A2")
End Select
End Sub

Jetzt möchte ich für den Range statt einer einzelnen Zelle einen
Zellbezug (wie oben beschrieben B2:B10) haben.

Hat jemand eine Lösung?



nimm nicht die Text sondern die RowSource Eigenschaft etwa so

Userform1.ComboBox2.RowSource = "Tabelle2!B2:B10"

mfG
Wolfgang Habernoll

[ Win XP Home SP-2 , XL2002 ]

Ähnliche fragen