Command button an Datensatz binden

23/10/2008 - 14:38 von Holger Kuik | Report spam
Hallo zusammen,
ich baue gerade eine Datenbank, bei der für verschiedene Personen unter
anderem Seminare abgespeichert werden. Dazu habe ich in einem Unterformular
für jedes Seminar einen Datensatz. In dem Datensatz habe ich ein Textfeld, in
dem der User den Pfad zu der PDF Datei abspeichern kann, in der die gescannte
Teilnahmebescheinigung hinterlegt ist. Dazu habe ich einen Unterordner für
die Bescheinigungen angelegt. Ich stelle mir das jetzt so vor, das der User
irgend wo die gescannte Datei hat und er im entsprechenden Datensatz den
Commandbutton anklickt und darüber ein Fenster bekommt, in dem er seine Datei
auswàhlt und dann beim Speichern die Datei umbenannt wird und in dem
angelegten Unterordner abgespeichert wird. Ich habe in der Entwurfsansicht
der Formulars im Detailbereich einen Cmdbutton eingefügt, den das Programm
auch verfielfàltigt, wenn ich mehrer Datensàtze habe. Aber wenn ich den
button per vba anspreche habe ich ja nur eine Bezeichnung. Wie bekomme ich es
hin, den Button an den Datensatz zu binden und nicht ans gesamte Formular. Im
Moment drücke ich einen Button und in allen Datensàtzen wird das Ereignis,
das hinter dem Button steht, ausgeführt. Ich hoffe die Erklàrung ist
einigermaßen verstàndlich. Kann mir jemand helfen????
Im Voraus vielen Dank.
Gruß
Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
23/10/2008 - 14:46 | Warnen spam
Hallo, Holger,

Holger Kuik:

ich baue gerade eine Datenbank, bei der für verschiedene Personen unter
anderem Seminare abgespeichert werden. Dazu habe ich in einem Unterformular
für jedes Seminar einen Datensatz. In dem Datensatz habe ich ein Textfeld, in
dem der User den Pfad zu der PDF Datei abspeichern kann, in der die gescannte
Teilnahmebescheinigung hinterlegt ist. Dazu habe ich einen Unterordner für
die Bescheinigungen angelegt. Ich stelle mir das jetzt so vor, das der User
irgend wo die gescannte Datei hat und er im entsprechenden Datensatz den
Commandbutton anklickt und darüber ein Fenster bekommt, in dem er seine Datei
auswàhlt und dann beim Speichern die Datei umbenannt wird und in dem
angelegten Unterordner abgespeichert wird. Ich habe in der Entwurfsansicht
der Formulars im Detailbereich einen Cmdbutton eingefügt, den das Programm
auch verfielfàltigt, wenn ich mehrer Datensàtze habe. Aber wenn ich den
button per vba anspreche habe ich ja nur eine Bezeichnung. Wie bekomme ich es
hin, den Button an den Datensatz zu binden und nicht ans gesamte Formular. Im
Moment drücke ich einen Button und in allen Datensàtzen wird das Ereignis,
das hinter dem Button steht, ausgeführt.



nein, der Klick sollte nur einmal die Ereignisprozedur ausloesen. Dass
der Button in allen Zeilen steht, ist ja wohl gewuenscht. Du musst nur
als erstes in der Ereignisprozedur prüfen, welche Zeile gerade gewàhlt
ist. Das geht z.B., indem Du auf Me!Id o.ae. zugreifst.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen