Command Button ; F10 Taste

26/06/2008 - 16:46 von Adam Loch | Report spam
Hallo NG,

Um die Check-Boxes in einem Listview mit Hàkchen zu versehen bzw. diese
wegzunehmen, benutze ich folgenden Code:

Private Sub Ankreuzen_Click()

Dim li As ListItem

For Each li In lvwAnzeige.ListItems

If li.Checked = False Then
li.Checked = True
Else
li.Checked = False
End If

Next

End Sub

Dieser Code soll beim Klick auf den Command-Button „Ankreuzen“ und mit der
F10 –Taste ausgeführt werden.

Private Sub Form_KeyDown(KeyCode As Integer, Shift As Integer)

Select Case KeyCode

...
Case vbKeyF10
Ankreuzen_Click

…..
End Select

End Sub

Mit der F10-Taste wechselt der Inhalt der Check-Boxes nur bei jedem 2.
Drücken der Taste, es sei denn man betàtigt dir TAB-Taste vor jedem erneuten
Drücken der F10 – Taste.

Wieso reagiert die F10 –Taste anders, als der CommandButton?

MfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
26/06/2008 - 18:22 | Warnen spam
Adam Loch schrieb:
Mit der F10-Taste wechselt der Inhalt der Check-Boxes nur bei jedem 2.
Drücken der Taste, es sei denn man betàtigt dir TAB-Taste vor jedem erneuten
Drücken der F10 – Taste.

Wieso reagiert die F10 –Taste anders, als der CommandButton?



Weil Windows die Hoheit über die Taste F10 hàlt, genauso wie bei der
Alt-Taste. Beide versetzen das Fenster in den Menümodus. Auch dann,
wenn das Fenster kein solches hat. Beim zweiten Drücken von F10 wird
der Menümodus wieder verlassen und Deine Anwendung bekommt die Taste mit.

Abhilfe: Verwende eine andere Taste.

Thorsten Dörfler
Microsoft MVP Visual Basic

vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen