Forums Neueste Beiträge
 

command prompt übernimmt automatisch den Pfad aus dem zuletzt aktiven Windows-Explorer Fenster!?

04/06/2008 - 22:25 von David Lorenz | Report spam
Hallo Newsgroup,

hab nach einer mehrstündigen, erfolglosen Suche im Internet beschlossen,
meine Frage mal hier zu stellen. Mal sehen, ob jemand etwas dazu weiß.

Eins kurz vorweg: Die nachfolgend beschriebene Funktion habe ich selbst
schon "in Aktion" gesehen, ist also kein Wunsch oder die Frage, ob sowas
geht, sondern wie es geht :)

Betriebssystem: WinXP mit SP2

Wie der Titel schon zeigt, geht es um die Eingabeaufforderung.
Standardmàßig befindet sich der Eingabeprompt (bei mir zumindest) nach
dem Start in folgendem Ordner:
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername

Nun habe ich kürzlich aber an einem PC erlebt, dass die gestartete
Eingabeaufforderung automatisch den Pfad übernimmt, welcher im zuletzt
aktivierten Windows-Explorer-Fenster war.

Beispiel:

Ich doppelklicke auf Arbeitsplatz und navigiere dann mit der Maus in den
Ordner: C:\temp\test
jetzt klicke ich auf Start und dann auf Ausführen und gebe dort cmd ein.
Es öffnet sich nun die Eingabeaufforderung und der Prompt sieht gleich
aus wie folgt:
C:\temp\test>

Das funktioniert mit jedem beliebigen Ordner. Weiß jemand wie und wo ich
das einstellen kann?

Wàhrend meiner Recherche bin ich stàndig auf die Lösung gestossen, einen
Eintrag im Kontextmenü á la "DOS-BOX ab hier" oder "open command window
here" anzulegen ...und was es sonst nich noch alles gibt. :)

Ich suche also die Lösung ohne Eintrag im Kontextmenü.


Grüße, David
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
04/06/2008 - 22:37 | Warnen spam
David Lorenz schrieb:
Hallo Newsgroup,

hab nach einer mehrstündigen, erfolglosen Suche im Internet beschlossen,
meine Frage mal hier zu stellen. Mal sehen, ob jemand etwas dazu weiß.

Eins kurz vorweg: Die nachfolgend beschriebene Funktion habe ich selbst
schon "in Aktion" gesehen, ist also kein Wunsch oder die Frage, ob sowas
geht, sondern wie es geht :)

Betriebssystem: WinXP mit SP2

Wie der Titel schon zeigt, geht es um die Eingabeaufforderung.
Standardmàßig befindet sich der Eingabeprompt (bei mir zumindest) nach
dem Start in folgendem Ordner:
C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername

Nun habe ich kürzlich aber an einem PC erlebt, dass die gestartete
Eingabeaufforderung automatisch den Pfad übernimmt, welcher im zuletzt
aktivierten Windows-Explorer-Fenster war.

Beispiel:

Ich doppelklicke auf Arbeitsplatz und navigiere dann mit der Maus in den
Ordner: C:\temp\test
jetzt klicke ich auf Start und dann auf Ausführen und gebe dort cmd ein.
Es öffnet sich nun die Eingabeaufforderung und der Prompt sieht gleich
aus wie folgt:
C:\temp\test>

Das funktioniert mit jedem beliebigen Ordner. Weiß jemand wie und wo ich
das einstellen kann?

Wàhrend meiner Recherche bin ich stàndig auf die Lösung gestossen, einen
Eintrag im Kontextmenü á la "DOS-BOX ab hier" oder "open command window
here" anzulegen ...und was es sonst nich noch alles gibt. :)

Ich suche also die Lösung ohne Eintrag im Kontextmenü.



auch wenn Du es explizit nicht sucht - das geht damit ganz gut:

http://www.microsoft.com/windowsxp/...rtoys.mspx
Open Command Window Here

wobei es eigentlich egal sein dürfte, ob Mausklick rechts, Open - oder
Ausführen, Eingabe cmd

Oder hast Du keine rechte Maustaste? :-)

Viele Grüsse

Jörg

Ähnliche fragen