Comperator mit Latch oder Monoflop

26/01/2016 - 22:15 von Arne Pagel | Report spam
Hallo Leute, mal ein Schuss ins blaue:

ist jemandem zufàlligerweise schon mal so etwas wie ein Comperator mit integriertem Latch, oder
nachgeschaltetem Monoflop untergekommen?

Wàre super, möchte bei ein paar Modulen eine Spannung überwachen und möchte den Zustand lange genug
festhalten um den gemütlich ablesen zu können, also so mit LED, ohne Javascript

Am besten natürlich so klein wie möglich aber noch Handverbaubar (SO8,SO16) und wenig zusàtzliche
Bauteile.

Gruß
Arne
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
26/01/2016 - 22:30 | Warnen spam
On 2016-01-26 13:15, Arne Pagel wrote:
Hallo Leute, mal ein Schuss ins blaue:

ist jemandem zufàlligerweise schon mal so etwas wie ein Comperator mit integriertem Latch, oder
nachgeschaltetem Monoflop untergekommen?

Wàre super, möchte bei ein paar Modulen eine Spannung überwachen und möchte den Zustand lange genug
festhalten um den gemütlich ablesen zu können, also so mit LED, ohne Javascript




Wie, einfach so, ohne 2GB RAM und ohne Betriebssystem? Ja isses denn ...


Am besten natürlich so klein wie möglich aber noch Handverbaubar (SO8,SO16) und wenig zusàtzliche
Bauteile.




Musst Du nur die bei Digikey unter den Comparators die mit Lacth
auswaehlen, dann kommen solche heraus:

http://www.ti.com/lit/ds/symlink/tl3016.pdf

Die mit Latch sind meist schnelle Versionen, also beim Layout aufpassen.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Ähnliche fragen