Computer Gehaeuse-Teilelackierung....wo in Kiel ?

30/12/2009 - 14:37 von Michael Perlitschke | Report spam
Hallo,

hat hier jemand zufaellig eine Empfehlung fuer einen Kieler "Lacker" oder
jemanden der sogar soweit im privaten Rahmen selbst macht ? Ich wollte mein
schwarzen MDA bzw. nur ein Aluminium-Kranz am Telefon optisch etwas
aufmotzen also einen passenden optischen Akzent setzen. So wie hier:

http://mperlitsch.hintergrundbild.c...lack_1.jpg
http://mperlitsch.hintergrundbild.c...lack_2.jpg

Das untere Bild ist der zu lackierende Alu-Rahmen ( der eine uebliche Beule
an einer Ecke hatte die mit Spachtelmasse gefuellt wurde ). Montiert sieht
das dann so aus:

http://mperlitsch.hintergrundbild.c...rtig_1.jpg
http://mperlitsch.hintergrundbild.c...rtig_2.jpg

Das gefaellt mir optisch ausgesprochen gut, nur ich trau mir soetwas mit
Grundierung; 4-6 Schichten Lack; samt anschleifen und dann mehrere Schichten
Klarlack samt dem Polisch nicht wirklich zu. Gibt es hier zufaellig jemanden
der kleine ALU-Gehaeuseteile ( ohne Beulen ! ) hochwertig und optisch
ansprechend lackieren kann ? Obiges wurde mit der Spruehdose gemacht, aber
der Typ scheint wikrlich Ahnung von dem zu haben was da macht.

Spontan faellt mir da irgendwie "Airbrush" im Hobby-Bereich ein, aber obiges
mit der Dose finde ich auch gelungen.

Gibt es hier "Lack-Kuenstler" in diesem Bereich die das Hobbymaessig
umzusetzen imstande sind ? Und wenn "ja", was wuerde soetwas dann kosten ?

Fuer jeden Tipp dankbar,

Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich G. Kliegis
31/12/2009 - 22:36 | Warnen spam
On Wed, 30 Dec 2009 14:37:25 +0100, "Michael Perlitschke"
wrote in kiel.computer:


Gibt es hier "Lack-Kuenstler" in diesem Bereich die das Hobbymaessig
umzusetzen imstande sind ? Und wenn "ja", was wuerde soetwas dann kosten ?



Wie wàre es denn mti einem vollkommen individuellen Design? Guggxdu
hier:

http://steampunkworkshop.com/ipod.shtml

Auch die anderen Beispiele sind sehenswert.

Gruß,
U.

Ähnliche fragen