Computerzertifikat und Windows Server 2008

23/03/2008 - 14:51 von TPickhan | Report spam
Hallo Newsgroup. Habe in einer virtuellen Umgebung ein komplettes Netzwerk
mit ISA SErver 2006, Windows Server 2008 als DC und Windows Server 2003 mit
Exchange 2003 installiert. Auf dem DC sind auch die Zertifikatsdienste
installiert. Jetzt wollte ich gerne das OWA über den ISA Server 2006
Standard veröffentlichen. Mit den Zertifikatsdiensten von Windows erver 2003
kein Problem, kann hier wàhrend der Online-Beantragung ja die Auswahl
treffen, das Computerzertifikat für den Weblistener in den lokalen Computer
Speicher zu übertragen. Unter den Zertifikatsdiensten von Windows Server
2008 habe ich diese Auswahlmöglichkeit aber nicht. Hier scheint sich etwas
geàndert zu haben. Auf isaserver.org habe ich einen Artikel gefunden, der
sich mit der Veröffentlichung von VPN over SSL unter Windows Sevrer 2008
beschàftigt. Hier stand etwas drin, daß man ein Computerzertifikat mit den
neuen Online Diensten nicht mehr verarbeiten kann. Habe ich das so richtig
verstanden und weiß jemand, wie die Alternative dazu jetzt ausschaut? Danke
vorab.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
23/03/2008 - 15:32 | Warnen spam
Hi,

Auf dem DC sind auch die Zertifikatsdienste installiert.



Enterprise oder Standard CA?

Jetzt wollte ich gerne das OWA über den ISA Server 2006 Standard
veröffentlichen. Mit den Zertifikatsdiensten von Windows erver 2003 kein
Problem, kann hier wàhrend der Online-Beantragung ja die Auswahl treffen,
das Computerzertifikat für den Weblistener in den lokalen Computer
Speicher zu übertragen.



Du koenntest es ja in den Zertspeicher des lokalen Users installieren lassen
und dann in den Zertspeicher des Computers kopieren. Geht ohne Probleme

Auf isaserver.org habe ich einen Artikel gefunden, der sich mit der
Veröffentlichung von VPN over SSL unter Windows Sevrer 2008 beschàftigt.
Hier stand etwas drin, daß man ein Computerzertifikat mit den neuen Online
Diensten nicht mehr verarbeiten kann.



Computerzertifikate kannst Du schon noch verwenden, nur hat sich die Dialog
box der Webbasierten Zertifikate etwas geaendert. Zertifikate werden
basierend auf dem Verwendungszweck im richtigen Zertifikatspeicher
gespeichert.

Gruss Jens
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen