COMPUTEX kehrt 2016 mit zwei neuen Ausstellungsflächen zurück

05/10/2015 - 12:55 von Business Wire
COMPUTEX kehrt 2016 mit zwei neuen Ausstellungsflächen zurück
COMPUTEX kehrt 2016 mit zwei neuen Ausstellungsflächen zurück

Die COMPUTEX TAIPEI findet 2016 vom 31. Mai bis 4. Juni statt! Die Anmeldung für Aussteller aus dem In- und Ausland ist ab sofort eröffnet und die Veranstalter haben bereits Anfragen von zahlreichen Ausstellern erhalten, die Standflächen zu erweitern. Da der Platz begrenzt ist, sollten interessierte Aussteller nicht länger zögern.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151005005902/de/

2015 COMPUTEX showground (Photo: Business Wire)

2015 COMPUTEX showground (Photo: Business Wire)

Der Fokus der COMPUTEX liegt auf der Entwicklung der IKT-Branche und ihren Neuerungen. In den letzten Jahren standen die Cloud, tragbare Technologie, IdD-Anwendungen, Netzwerkgeräte und Halbleiter im Vordergrund, da IKT-Firmen Geschäftschancen im Zusammenhang mit dem Internet der Dinge (IdD) wahrnehmen möchten.

2016 wird die COMPUTEX zwei neue Ausstellungen einführen: SmarTEX und InnoVEX. Diese beiden Ausstellungen konzentrieren sich auf Netzwerktechnologie und -anwendungen und bieten Start-ups und Teams aus der ganzen Welt ein Forum, um ihre neuen Ideen zu präsentieren und internationale Investoren anzuziehen.

SmarTEX wird die sechs wichtigsten Einsatzbereiche des Internet der Dinge - Sicherheit, intelligente Heimanwendungen und Entertainment, tragbare Technologie, Automobilelektronik, 3D-Druck und intelligente Lösungen - präsentieren. Aussteller aus dem In- und Ausland werden Trendprodukte vorstellen. Die Veranstalter werden zudem weltweite Systemintegrationsanbieter einladen, diesen Bereich in der Ausstellungshalle 1 des TWTC zu besuchen.

InnoVEX ist als „Startup Village” in Ausstellungshalle 3 des TWTC konzipiert. Neben Out-of-the-Box-Bereichen, offenen Messeständen und Konferenzflächen bietet die InnoVEX auch Foren, Seminare und Chancen zur geschäftlichen Vernetzung, um die Bedürfnisse aller Start-ups zu befriedigen, einschließlich der Vermittlung von Investoren. Die Kleinstunternehmen von heute könnten die Haushaltsmarken der Zukunft werden. COMPUTEX möchte Start-ups mit internationalen Abnehmern und Wagniskapitalgebern zusammenbringen.

Weitere Ausstellungsbereiche sind Systems & Solutions, Smart Business und Embedded & Smart Manufacturing. Die COMPUTEX ist die weltweit einzige Fachmesse, die eine komplette IKT-Wertschöpfungskette abbildet und sie bietet eine ideale Plattform, um Partnerschaften im Bereich des Internet-Computing-Ökosystems zu bilden. Die Messe zieht jedes Jahr über 39.000 Einkäufer aus aller Welt an, die ihre Einkäufe in Taiwan tätigen. Aus Asien stammen 76 Prozent der Einkäufer, während die Zahl der südostasiatischen Einkäufer jedes Jahr beständig wächst. Aus diesem Grund betrachtet die IKT-Branche die COMPUTEX als Tor zum asiatischen IKT-Markt.

Weitere Informationen zur Anmeldung für die COMPUTEX und mehr Details über die Messe finden Sie auf der offiziellen Website: www.ComputexTaipei.com.tw

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Exhibition Dept., TAITRA
Belinda Chen: +886-2-2725-5200, Durchwahl -2636
FAX: +886-2-2725-3501
press@taitra.org.tw


Source(s) : COMPUTEX