Comtrol Corporation stellt Industrie 4.0-/IIoT-fähige PROFINET IO-Link Master auf der Hannover Messe vor

12/04/2016 - 08:00 von Business Wire
Comtrol Corporation stellt Industrie 4.0-/IIoT-fähige PROFINET IO-Link Master auf der Hannover Messe vor

Comtrol Corporation, ein führender Hersteller von Connectivity-Produkten für industrielle Geräte und das offizielle nordamerikanische IO-Link Competency Center, gab heute die Veröffentlichung dreier neuer IO-Link Master für PROFINET auf der Hannover Messe bekannt. Die neuesten Ergänzungen der Comtrol-Produktlinie von IO-Link Master-Produkten, der 4-PNIO (4-Port IP67), 8-PNIO (8-Port IP67) und DR-8-PNIO (8-Port IP20 DIN-Schiene), unterstützen den IO-Link-1.1-Standard für vollständige IO-Link-Gerätekompatibilität. Die Serie IO-Link Master PROFINET (PNIO) kombiniert die Vorteile des IO-Link-Standards mit PROFINET. Der IO-Link Master lässt sich über Comtrols leistungsstarkes Web-Interface und Siemens TIA Portal ganz einfach in ein industrielles Netzwerk mit bestehenden und neuen PROFINET IO-Installationen integrieren. Darüber hinaus sind diese neuen Produkte von Profinet International (PI) zertifiziert, um Kompatibilität mit PROFINET zu gewährleisten.

„Comtrol ist stolz darauf, seine in den USA entworfene und hergestellte IO-Link-Technologie auf der Hannover Messe vorzustellen. Die IO-Link-Technologie ist eine äußerst wichtige Komponente der Industrie-4.0- und IIoT-Infrastruktur. Comtrols IO-Link Master sendet die wichtigen Echtzeit-Sensordaten aus der Produktion an ein Enterprise-System, um intelligente Lieferketten- und Fertigungsentscheidungen zu treffen. Die IO-Link-Technologie und Comtrols MultiLink-Hilfe machen Industrie 4.0 zur Realität.“ Bradford Beale, President von Comtrol Corporation.

Dank Funktionen wie eingebettetem Webseite-Sensor und Konfigurationsmanagement sind die IO-Link Master PROFINET-Produkte Industrial-Internet-of-Things (IIoT)- und Industrie-4.0-fähig. Die eingebettete Webseite bietet folgende Möglichkeiten: Konfiguration der IO-Link-Geräte in wenigen Minuten, ISDU (Indexed Service Data Unit)-Verarbeitung, Datenspeicherung (automatisch oder manuell) für die automatische Sensorkonfiguration, IO-Link-Gerätevalidierung und Datenvalidierung. IIoT- und Industrie-4.0-Ziele können durch Comtrols einzigartige MultiLink-Protokollverarbeitung erreicht werden, mit der Echtzeit-Sensorprozessdaten aus der Produktion an Softwaresysteme wie SCADA-Systeme, OPC und Enterprise-Cloud-Plattform-Anbieter gesendet werden. Die IO-Link Master PNIO-Serie wird in Halle 9, Stand D68 vorgestellt.

Informationen über Comtrol Corporation

Seit mehr als 30 Jahren ist die Comtrol Corporation ein renommierter Hersteller und Anbieter von hochwertigen Produkten für die Vernetzung und Datenkommunikation in industriellen Umgebungen. Dabei hat sich das Unternehmen auf industrielles Ethernet und Geräte-Connectivity spezialisiert. Comtrol hat Vertretungen in ganz Nordamerika, EMEA, Asien und Lateinamerika und verkauft seine Ethernet- und PoE-Switches für industrielle Anwendungen RocketLinx®, seine Industrial Gateways IO-Link Master, seine Ethernet-Geräte-Server und -Gateways DeviceMaster® sowie seine seriellen Hubs RocketPort® weltweit über Distributoren, Reseller und Integratoren. Das Unternehmen bietet einen hervorragenden Produkt- und technischen Support sowie Lösungen für ein breites Anwendungsspektrum in den Bereichen Sicherheit, Energie, industrielle Automatisierung, Verkehr und Transport an. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich unter +1 800 926 6876 an Comtrol Corporation oder besuchen Sie www.comtrol.com.

Contacts :

Comtrol Corporation
Jordan DeGidio, 761-957-6000
Marketing Specialist
public.relations@comtrol.com


Source(s) : Comtrol Corporation