Congstar DSL-Box zur Fritz!Box flashen

23/08/2008 - 03:52 von Dieter Funck | Report spam
Hallo Gemeinde,

die Congstar DSL-Box ist ja identisch mit dem Speedport W 701V von
T-Home, das wiederum weitestgehend identisch sein soll mit der AVM
Fritz!Box WLAN fon 7140 (ausser dem USB-Port).

Auf http://www.ip-phone-forum.de/ habe ich verschiedene und auch
widersprüchliche Hinweise gefunden, dass man das Speedport mit der
original Fritz!Box Firmware flashen und ihm so die volle Funktionalitàt
entlocken könne.

Leider bin ich nicht gerade ein Linux Crack und kann mit den
Code-Schnippseln, die dort gepostet werden, wenig anfangen.

Gibt es irgendwo eine Anleitung für einfache Windows User wie mich, wie
man sein Speedport/Congstar Box etwas aufpeppen und zur Fritz!Box machen
kann?

Gruss
Dieter

Schàuble muss weg!
www.onlinetrojaner.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
23/08/2008 - 14:32 | Warnen spam
On Aug 23, 3:52 am, Dieter Funck wrote:

Gibt es irgendwo eine Anleitung für einfache Windows User wie mich, wie
man sein Speedport/Congstar Box etwas aufpeppen und zur Fritz!Box machen
kann?



Du hast im IPFF nicht alles gelesen. Dort gibt es nàmlich auch die
Anleitung dazu.
http://wiki.ip-phone-forum.de/software:ds-mod:start
Punkt Installation mit FriBoLi/StinkyLinux (empfohlen für Windows
Benutzer)

Diese Variante habe ich persönlich noch nicht probiert. Du kannst Dich
ja hier melden wenn es Probleme gibt.
Alternativ im Freetz Wiki schauen. FAQs sollten dort beantwortet
werden.

mfG Thomas Richter

Ähnliche fragen