Content Management AG erweitert Funktionsumfang des Homepage-Creators der Deutschen Telekom AG

10/12/2013 - 11:17 von Business Wire

Content Management AG erweitert Funktionsumfang des Homepage-Creators der Deutschen Telekom AGDie neuesten CM4all Updates bieten Endkunden branchenspezifische Unterstützung bei der Erstellung ihrer Webseite.

Die Content Management AG (CM-AG), führender Anbieter von hochskalierbaren Internet-Anwendungen, freut sich bekannt zu geben, dass die Deutsche Telekom AG (DT-AG) erfolgreich eine aktualisierte Version ihres Homepagebaukastens im Markt eingeführt hat. Der sogenannte „Homepage-Creator“ ist eine auf Basis der CM4all Sites Plattform individualisierte Webseitenlösung. Mit rund zwölf Millionen DSL-Kunden allein in Deutschland zählt die DT-AG zu Europas größten Telekommunikationsanbietern und setzt für ihre Endkundenangebote bereits seit 2003 durchgängig auf die Softwarelösungen der Kölner Content Management AG zur Erstellung und zum Hosting von Webseiten.

„Unser Homepage-Creator bietet seinen Nutzern Dank der Content Management AG nun noch weitreichendere Funktionen und Designoptionen für ihre Webseiten. Und mit der neu integrierten Branchenauswahl wird das Erstellen einer Webseite einfacher und schneller als je zuvor“, erklärt Hans Panse, Leiter Business Products bei der Deutschen Telekom AG.

Der Homepage-Creator ist fester Bestandteil der von der DT-AG angebotenen Homepage Pakete für Privat- und Geschäftskunden. Der neue Branchenwizard bietet innerhalb von Sekunden eine komplett vorkonfigurierte Webseite inklusive branchenspezifischen Texten, Bildern und Widgets. Dank dieser Erweiterung müssen Nutzer nicht mehr bei null beginnen sondern passen die automatisch erstellten Webseiteninhalte nur noch an ihr eigenes Unternehmen an und veröffentlichen diese direkt im Anschluss.

Um Geschäftskunden noch passendere Widgets für ihre Branche bieten zu können, wurden der bestehenden Auswahl zahlreiche neue hinzugefügt. Dadurch stehen nun neue Funktionen von Tisch- und Raumreservierungen über Termin- und Rückrufanfragen bis hin zu Angebotswerkzeugen für unterschiedlichste KMUs zur Verfügung. Zusätzlich wurde durch die Integration von Facebook®, Twitter®, Google+™ und Social Bookmarking Widgets die Anbindung an soziale Netzwerke entscheidend ausgebaut.

Darüber hinaus wurde auch das bestehende Portfolio an CSS Designvorlagen erheblich erweitert. In Zusammenarbeit mit einer externen Designagentur wurden insgesamt 114 Vorlagen aktualisiert und neu erstellt. Diese stehen dem Benutzer ab sofort zusätzlich zur Verfügung.

„Wir freuen uns sehr über das kontinuierliche Vertrauen der Deutschen Telekom AG in unsere permanente Weiterentwicklung des Homepage-Creators“, sagt Robert Schovenberg, CEO der Content Management AG. „Auf Grund der stetigen Anpassungsbedürfnisse unserer OEM Partner an aktuelle und zukünftige Marktanforderungen haben wir unser einzigartiges Konzept für Widgets und Designvorlagen von Anfang an auf eine einfache Erweiterung ausgerichtet. Dadurch profitieren sowohl unsere Partner als auch deren Endkunden von einem kontinuierlich wachsenden Funktionsumfang.“

Die neu eingeführten Funktions- und Designerweiterungen stehen bereits allen Kunden der kostenpflichtigen Homepage-Produkte der DT-AG zur Verfügung.

3,195 Zeichen, Abdruck frei, Beleg erbeten

Über die Content Management AG

Die Content Management AG wurde 1999 von Robert Schovenberg und Cornel Schnietz gegründet. Der Softwarehersteller mit Hauptsitz in Köln entwickelt und vertreibt Software- und Infrastrukturlösungen auf Basis der CM4all Technologie, zur Erstellung, WYSIWYG-Pflege und dem Hosting von Webseiten. Kernprodukte der CM-AG sind die Homepage-Baukästen CM4all Sites und CM4all WebsiteCreator, die für OEM Partner individuell angepasst und lizenziert werden und in über 25 Sprachversionen verfügbar sind.

Aktuell nutzen weltweit über drei Millionen zahlender Kunden CM4all Produkte. Vermarktet wird die Software über marktführende Provider wie unter anderem 1&1 Internet AG, Deutsche Telekom AG, Endurance International Group Inc., Hostway Corporation, NTT Communications, Swisscom AG, Telefónica de España S.A.U, Terra Networks S.A., UK2 Group, Unitymedia GmbH und Verio Inc.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cm4all.com

Contacts :

Pressekontakt
Content Management AG
Dr. Ben Birkhofer
Tel. +49·(0)·221·6601·2000
Fax +49·(0)·221·6601·1011
oder
Content Management Inc.
Toll free 1·877·GO·CM4ALL
Tel. +1·617·292·0299
Fax +1·617·292·0909
E-Mail: press@cm4all.com
www.cm4all.com


Source(s) : Content Management AG