ControlDesigner

28/08/2007 - 10:30 von Karsten Sosna | Report spam
Hallo NG,
folgendes Problem. Ich nutzte einen ControlDesigner um die SelectionRules
einzustellen. Damit werden dann dementsprechend die die Size-Grabber
angezeigt oder nicht. Wenn ich jetzt im Control eine Eigenschaft àndere, wie
kann ich dann die SelectionRules àndern? Bspw. habe ich eine AutoSize
Eigenschaft. Wenn dies True ist soll "SelectionRules.Visible Or
SelectionRules.Moveable" eingestellt werden, wenn sie False ist soll
"SelectionRules.Visible Or SelectionRules.Moveable Or
Windows.Forms.Design.SelectionRules.AllSizeable" gesetzt werden.

Danke für jeden Tipp.
Gruß Scotty
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Fuchs
29/08/2007 - 22:37 | Warnen spam
Hallo Karsten,

Du überschreibst doch die Property SelectionRules. Die wird immer dann
aufgerufen, wenn der Designer etwas darstellen will. Innerhalb Deiner
Implementierung musst Du dann lediglich dynamisch entscheiden, welche Regeln
greifen sollen.

Gruß
Joachim


"Karsten Sosna" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo NG,
folgendes Problem. Ich nutzte einen ControlDesigner um die SelectionRules
einzustellen. Damit werden dann dementsprechend die die Size-Grabber
angezeigt oder nicht. Wenn ich jetzt im Control eine Eigenschaft àndere,
wie kann ich dann die SelectionRules àndern? Bspw. habe ich eine AutoSize
Eigenschaft. Wenn dies True ist soll "SelectionRules.Visible Or
SelectionRules.Moveable" eingestellt werden, wenn sie False ist soll
"SelectionRules.Visible Or SelectionRules.Moveable Or
Windows.Forms.Design.SelectionRules.AllSizeable" gesetzt werden.

Danke für jeden Tipp.
Gruß Scotty

Ähnliche fragen