Coopservice verbessert Mitarbeiterproduktivität um 12 Prozent durch garantierte Anwendungsperformance für SAP and HR

05/11/2014 - 02:45 von Business Wire

Coopservice verbessert Mitarbeiterproduktivität um 12 Prozent durch garantierte Anwendungsperformance für SAP and HRSysteme für garantierte Anwendungsperformance von Ipanema Technologies transformieren Netzwerk- und Betriebsleistung.

Ipanema Technologies – führender Anbieter von Netzwerk-Lösungen für eine garantierte Anwendungsperformance – gab heute bekannt, dass Coopservice, ein namhaftes italienisches Unternehmen auf dem Gebiet der Entwicklung, Bereitstellung und Verwaltung von integrierten Dienstleistungen für Unternehmen, seine IT-Infrastruktur dank der Systeme von Ipanema Technologies transformiert hat. Durch die Migration wichtiger Anwendungen in die Cloud und den Einsatz von einheitlichen Kommunikationssystemen ist Coopservice jetzt in der Lage, die Leistung von SAP- und HR-Anwendungen zu garantieren, was in einer Verbesserung der Mitarbeiterproduktivität um 12 Prozent resultierte.

Im Zuge der Verbesserung der IT-Effizienz und Optimierung der vorhandenen Infrastruktur konnte Coopservice die Netzwerkkosten erheblich senken, während die ‘Mean Time to Innocence’ (die erforderliche Zeit, um zu beweisen, dass das Netz oder die Anwendung nicht für die Probleme bei der Leistung verantwortlich sind) um 80 Prozent reduziert wurde.

Um die organisatorischen Ziele von Coopservice, nämlich die Bereitstellung von erstklassigen Dienstleistungen bei gleichzeitiger Optimierung der Mitarbeiterproduktivität und Teamarbeit, zu erreichen, schlägt die Gruppe fünf IT-Schlüsselinitiativen vor:

1) Austausch der früheren ERP durch SAP,

2) Migration vorhandener HR-Applikationen in die Cloud zur Vereinfachung der Wartung und Verbesserung der Skalierbarkeit,

3) Einsatz von Microsoft Lync zur Unterstützung der Mitarbeitermobilität und Zusammenarbeit,

4) Verbesserung der IT-Effizienz,

5) Optimierung der Nutzung vorhandener Netzressourcen.

Aus einer internen Analyse im Jahr 2013 ging hervor, dass Coopservice täglich Produktivitätseinbußen von 10 Prozent infolge von Anwendungsperformance-Problemen erlitt. Dies ist signifikant in Anbetracht der Tatsache, dass der Personalaufwand fast 75 Prozent der Betriebskosten des Unternehmens ausmacht.

Ipanema liefert auf Vorgaben basierende und automatisierte Lösungen für die Verwaltung der Anwendungsperformance, die die Interaktionen jedes einzelnen Nutzers mit den geschäftskritischen Anwendungen schützen. Dadurch konnte die Zeit, die IT-Mitarbeiter mit nicht wertsteigernden Tätigkeiten verbrachten, reduziert werden. Letztendlich konnten sie sich wieder darauf konzentrieren, Werte für das Unternehmen zu schaffen und die verschwendete Zeit um 12,5 Prozent zu reduzieren.

„Wir verbringen zu viel Zeit mit der Fehlerbehebung, das heißt mit dem Erkennen und Lösen von Performance-Problemen”, so Gianfranco Scocco, CIO bei Coopservice. „Wir mussten eine Lösung finden, die es uns ermöglichte, Zwischenfälle schnell zu minimieren und die Anwendungsperformance kontinuierlich auf unsere Geschäftsziele auszurichten. Unser Ziel war es, die Helpdesk-Tickets für Probleme bei der Anwendungsperformance gegen null zu steuern.”

Des Weiteren wurden SAP, Lync und Cloud-HR-Apps erfolgreich implementiert, ohne den Tagesablauf von Endnutzern zu beeinträchtigen, während die Probleme in Verbindung mit der Anwendungsperformance gegen null gingen. Der Einsatz der Systeme erlaubt es dem IT-Team zudem, den Überblick über das Netz zu bewahren und Nutzern von entscheidenden Anwendungen gegenüber weniger kritischem Datenverkehr Prioritäten einzuräumen, das heißt Nutzer am Hauptsitz, an kleinen Zweigstellen oder an externen Standorten profitieren von einer hervorragenden Servicequalität.

„Dank Ipanema können wir die Leistung der SAP- und HR-Anwendungen garantieren, unabhängig von der Art des Einsatzes durch Nutzer, und netzbezogene Anwendungsprobleme gehören der Vergangenheit an”, bestätigte Scocco.

Coopservice konnte zudem seine Netzwerkkosten erheblich senken, in manchen Fällen um 50 Prozent in Bezug auf Netzverbindungen, sodass Bandbreiten-Upgrades überflüssig wurden.

-Ende-

Über Coopservice: http://www.coopservice.it/

Über Ipanema Technologies: www.ipanematech.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Presse:
Ipanema Technologies
Béatrice Piquer, +33 (0)1 55 52 15 37
Vice-President Marketing
piquer@ipanematech.com


Source(s) : Ipanema Technologies