CopyObject bei mehreren Usern

28/08/2007 - 10:48 von cbeinecke | Report spam
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Access-Anwendung, wobei die MDB in Access 2000 gespeichert ist
ich aber Access 2003 verwende.

In Code verwende ich DoCmd.CopyObject um ein Formular unter einem anderen
Namen zu kopieren und es anschließend zu veràndern. Wenn der zweite User die
Anwendung startet und bleibt Access mit der lapidaren Meldung 2501 und dem
Text "Aktion wurde abgebrochen" in der Zeile mit dem CopyObject stehen.

Geht CopyObject etwa nur mit exklusivem Zugriff? Kann doch wohl nicht sein.

Danke für Tipps.

Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
28/08/2007 - 10:54 | Warnen spam
Hallo, Carsten,

cbeinecke:

In Code verwende ich DoCmd.CopyObject um ein Formular unter einem anderen
Namen zu kopieren und es anschließend zu veràndern.



kannst Du mir kurz erklaeren, warum Du das tust?

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen