Core temperature above threshold, cpu clock throttled

25/10/2015 - 16:29 von Peter Lemken | Report spam
Lenovo X1 Carbon Notebook, Core i7, 2,3 GHz

Das ist eine Meldung die man mit dmesg sieht und die auch über KDE
Notifications reinkommt.

dmesg:

[446460.799287] mce: [Hardware Error]: Machine check events logged
[446576.098597] CPU1: Core temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159509)
[446576.098599] CPU0: Core temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159509)
[446576.098601] CPU0: Package temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159595)
[446576.098605] CPU1: Package temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159595)
[446576.098611] CPU3: Package temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159595)
[446576.098612] CPU2: Package temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159595)
[446576.109614] CPU0: Core temperature/speed normal
[446576.109615] CPU1: Core temperature/speed normal
[446576.109617] CPU2: Package temperature/speed normal
[446576.109619] CPU3: Package temperature/speed normal
[446576.109619] CPU1: Package temperature/speed normal
[446576.109627] CPU0: Package temperature/speed normal

Das passiert immer unter mehr als idle Last, also nicht nur dann, wenn alle
4 Kerne parallel auf Vollast sind; es reicht schon, wenn Firefox mal ein
wenig angestrengt Animationen zeigt und vielleicht noch ein Video làuft.

sensors
acpitz-virtual-0
Adapter: Virtual device
temp1: +85.0°C (crit = +128.0°C)

thinkpad-isa-0000
Adapter: ISA adapter
fan1: 5494 RPM

coretemp-isa-0000
Adapter: ISA adapter
Physical id 0: +72.0°C (high = +105.0°C, crit = +105.0°C)
Core 0: +72.0°C (high = +105.0°C, crit = +105.0°C)
Core 1: +70.0°C (high = +105.0°C, crit = +105.0°C)

Das Notebook wird nicht merklich warm, die Lüfterschlitze sind frei, also
eigentlich alles unkritisch. Die Meldungen kommen wohl vom BIOS und das BIOS
meint auch, die CPU dann runtertakten zu müssen und den Lüfter auf höchster
Stufe laufen zu lassen.

Ich seh eine Diskrepanz zwischen tatsàchlicher Wàrme/Lastentwicklung und den
Aktionen das BIOS, bin aber jetzt ratlos, wie ich da Ursachenbekàmpfung
angehen soll, bzw. erst einmal eine saubere Diagnose zu stellen, was da
überhaupt passiert.

Weiß da jemand was zu, wie man da systematisch rangehen könnte?


Peter Lemken
+43-1

Nature abhors crude hacks.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
26/10/2015 - 06:55 | Warnen spam
Am 25.10.2015 um 16:29 schrieb Peter Lemken:
Lenovo X1 Carbon Notebook, Core i7, 2,3 GHz

dmesg:

[446460.799287] mce: [Hardware Error]: Machine check events logged
[446576.098597] CPU1: Core temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159509)
[446576.098599] CPU0: Core temperature above threshold, cpu clock throttled (total events = 159509)

Das passiert immer unter mehr als idle Last, also nicht nur dann, wenn alle
4 Kerne parallel auf Vollast sind; es reicht schon, wenn Firefox mal ein
wenig angestrengt Animationen zeigt und vielleicht noch ein Video làuft.

coretemp-isa-0000
Adapter: ISA adapter
Physical id 0: +72.0°C (high = +105.0°C, crit = +105.0°C)
Core 0: +72.0°C (high = +105.0°C, crit = +105.0°C)
Core 1: +70.0°C (high = +105.0°C, crit = +105.0°C)

Das Notebook wird nicht merklich warm, die Lüfterschlitze sind frei, also
eigentlich alles unkritisch. Die Meldungen kommen wohl vom BIOS und das BIOS
meint auch, die CPU dann runtertakten zu müssen und den Lüfter auf höchster
Stufe laufen zu lassen.

Ich seh eine Diskrepanz zwischen tatsàchlicher Wàrme/Lastentwicklung und den
Aktionen das BIOS, bin aber jetzt ratlos, wie ich da Ursachenbekàmpfung
angehen soll, bzw. erst einmal eine saubere Diagnose zu stellen, was da
überhaupt passiert.

Weiß da jemand was zu, wie man da systematisch rangehen könnte?



Hallo,

schau Dir doch mal die BIOS-Einstellungen dazu an!


Bernd Mayer

Ähnliche fragen