Cosinus unklar

03/12/2008 - 17:31 von Friedhelm Neyer | Report spam
Hallo zusammen

ich stehe auf dem Schlauch - letzter Mathe-Unterricht vor ca. 35 Jahren:

cos x = Wurzel aus 2 / 2

soll laut Aufschrieb an der Tafel (Matheunterricht meiner Tochter):

x1/2 = plus/minus 0,78

ergeben.

Wenn ich rechne, komme ich auf:

Wurzel 2 = ~1,41 / 2 = ~0,705

Daraus der Cosinus-Wert ergibt bei mir:

0,99992429971857330419211077374821

Wer kann mir das bitte erklàren - für etwas àlteren Mathe-Laien

Danke
Friedhelm
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Eibach
03/12/2008 - 17:44 | Warnen spam
"Friedhelm Neyer" schrieb:
cos x = Wurzel aus 2 / 2

soll laut Aufschrieb an der Tafel (Matheunterricht meiner Tochter):

x1/2 = plus/minus 0,78

ergeben.

Wenn ich rechne, komme ich auf:

Wurzel 2 = ~1,41 / 2 = ~0,705

Daraus der Cosinus-Wert ergibt bei mir:

0,99992429971857330419211077374821



Hi,

falscher Ansatz.
Du musst den _inversen_ Cosinus bilden. Lassen wir mal das Gewurzel
beiseite...

cos x = 0,5
x = arccos 0,5 [Taschenrechner: INV->COS)
= 1,04

Auch nochmal zur Erinnerung, der cos wird i. d. R. im Bogenmaß angegeben.
Im Gradmaß [DEG] ist der Winkel in diesem Fall 60°.
Deine Tochter hat recht :)

-Andreas

Ähnliche fragen