Countdown in Excel berechnen

29/11/2008 - 23:46 von Manfred Schmidt | Report spam
Hallo,

ich suche eine Möglichkeit für das zàhlen von h, min, sec, Tag bis zu
einem bestimmten Datum in der Zukunft. Wobei der Wert der Anzeige
regelmàßig selbst aktuallisiert werden soll.

Leider habe ich noch keine schnelle Lösung gefunden.

Vielleicht hat sich schon jemand mal um dieses Problem bemüht und kann
mir somit etwas zusàtzlichen Lernstoff ersparen.

MfG

Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
30/11/2008 - 06:38 | Warnen spam
Manfred Schmidt schrieb:

ich suche eine Möglichkeit für das zàhlen von h, min, sec, Tag bis zu
einem bestimmten Datum in der Zukunft. Wobei der Wert der Anzeige
regelmàßig selbst aktuallisiert werden soll.

Leider habe ich noch keine schnelle Lösung gefunden.


Nicht? Ich hab das mit google in 0,23 Sekunden hinbekommen:

Ergebnisse 1 - 50 von ungefàhr 920.000 Seiten auf Deutsch und Englisch
für Excel Countdown . (0,23 Sekunden)

Weil demnàchst Weihnachten ist: .-))

Also in Zelle A1 schreibt wir das Ziel mit Datum und Uhrzeit:
24.12.2008 18:30:00

In Zelle A2 die Rechnung:
¡ - JETZT()

Dann die Zelle noch mit dem benutzerdefiniertem Format
TT" Tage," hh" Stunden," mm" Minuten," ss" Sekunden"
versehen.

Und nun noch in VBA ein Modul einfügen und dies Makro reintun und aufrufen:
Sub timer()
Calculate
Application.OnTime Now + TimeValue("00:00:01"), "timer"
End Sub

Na? Ist ein Gefühl wie Weihnachten, oder? ;-)))

Andreas.

Ähnliche fragen