cp / mv

14/02/2009 - 20:04 von Sven Schmieder | Report spam
Hallo!

Statt einem cp -r -v -b *.jpg /quelle /ziel
muss ich ein mv -r -v -b *.jpg /quelle /ziel ausführen.
Bei mv gibts wohl kein "-r".

Hintergrund ist, das /quelle /ziel auf der selben Platte liegen und für ein
Kopieren kein Platz mehr ist. Aus zig Unterordnern sollen alle Bilder in
einen Ordner verschoben werden, einzelnes Verschieben ist auf Grund der
Menge nicht machbar. Manche Bilder sind doppelt, es soll also vorher im
Falle eines Überschreibens ein Backup des Bildes gemacht werden, dass keine
Bilder verloren gehen. Alternativ könnte das Bild auch umbenannt werden,
aus "Bild123.jpg" also ein "Bild_123.jpg" werden (manche Dateinamen kommen
doppelt vor, sind aber verschiedene Bilder)

Für Tipps dankbar

Gruß
SS
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Schmieder
14/02/2009 - 20:11 | Warnen spam
Sven Schmieder wrote:

Hallo!

Statt einem cp -r -v -b *.jpg /quelle /ziel
muss ich ein mv -r -v -b *.jpg /quelle /ziel ausführen.



Festgestellt habe ich außerdem, dass "*.jpg" sàmtliche, also auch *.mpg und
*.pdf kopiert. Wird da das "*" falsch (also in meinem Sinne) interpretiert?

Gruß
SS

Ähnliche fragen