cpu auslastung nicht nachvollziehbar

09/05/2010 - 18:01 von Gerhard Wolf | Report spam
Hallo,

seit kurzem geht die CPU Auslastung meines PCs ziemlich hoch d.h.:
die Systemüberwachung von Ubuntu 10.04 zeigt 93-99% CPU (beide bei
Dualcore) an. Wenn ich im Tab 'Prozesse' nach %CPU sortiere sieht man
nichts über 20% der rest 0-5%.

top als root ausgeführt zeigt auch nichts > 30% der rest < 2%.

Aber der Lüfter der CPU làuft auf höchster stufe selbst wenn keine GUI
Anwendung làuft.
Was làuft hier schief unter Ubuntu 10.04TLS?
 

Lesen sie die antworten

#1 Untergrundkoenig
09/05/2010 - 18:14 | Warnen spam
Gerhard Wolf wrote:

Hallo,

seit kurzem geht die CPU Auslastung meines PCs ziemlich hoch d.h.:
die Systemüberwachung von Ubuntu 10.04 zeigt 93-99% CPU (beide bei
Dualcore) an. Wenn ich im Tab 'Prozesse' nach %CPU sortiere sieht man
nichts über 20% der rest 0-5%.

top als root ausgeführt zeigt auch nichts > 30% der rest < 2%.

Aber der Lüfter der CPU làuft auf höchster stufe selbst wenn keine GUI
Anwendung làuft.
Was làuft hier schief unter Ubuntu 10.04TLS?


Könnte es sein das es daran liegt das viel von der HDD gelesen wird?
Bei mir tritt das z.B. auf wenn ich Rhythmbox öffne und meine Musiksammlung
neu eingelesen wird. Ich habe das gerade noch einmal gemacht, und konnte es
genau replizieren.

Ähnliche fragen