CPU Hotplugging

25/08/2007 - 16:17 von spam.for.the | Report spam
Auf http://vizzzion.org/?id=t60 las ich folgenden Hinweis:

"With recent kernels (2.6.17 and higher) CPU hotplugging works - you can
switch off one CPU while everything is running and switch it back on. It is
even possible to set different cpufreq governors for each core and have the
cores running at different speeds"

Bei einer Websuche bin ich aber fündig geworden, wie das nun genau
vonstatten geht. Interessant wàre das sicherlich, um Strom zu sparen und die
Temperatur der CPU ein wenig zu verringern.

Hat das jemand am Laufen?


Peter Lemken
Berlin

Nature abhors crude hacks
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Bauke
25/08/2007 - 16:29 | Warnen spam
Hi,

On 25 Aug 2007 14:17:06 GMT
(Peter Lemken) wrote:

"With recent kernels (2.6.17 and higher) CPU hotplugging works - you
can switch off one CPU while everything is running and switch it back
on. It is even possible to set different cpufreq governors for each
core and have the cores running at different speeds"

Bei einer Websuche bin ich aber fündig geworden, wie das nun genau
vonstatten geht. Interessant wàre das sicherlich, um Strom zu sparen
und die Temperatur der CPU ein wenig zu verringern.



schau mal hier nach: http://sourceforge.net/projects/lhcs/

Allerdings würde ich vermuten, dass die kerselseitige Unterstützung
allein nicht reicht. Es würde mich doch sehr wundern, wenn das mit
jeder Wald-und-Wiesen-Hardware ginge. Sicher muss auch die Hardware CPU
hot plugging unterstützen.


Heiko

Ähnliche fragen