Forums Neueste Beiträge
 

CPU-Luefter demontieren

07/07/2011 - 18:55 von Volker Englisch | Report spam
Hallo,

der CPU-Lüfter an einem PC hat sich verabschiedet. Ich dachte mir
eigentlich, das kann doch nicht so schwer sein, den auszutauschen. Weit
gefehlt.

Die Konstruktion besteht aus einer Art Bügelgestell, auf deren
Oberseite zwei Hebel sind, die sich öffnen lassen. Danach "wackelt" das
Ganze etwas. Aber es gibt einfach nicht nach :-( Bei Google und im
Handbuch zum Mainboard steht nur drin, wie man CPU, Kühlkörper und
Lüfter montiert (nach unten drücken bis es einrastet, dann Hebel nach
unten drücken)...

Vielleicht könnte mir handwerklich nur màßig Begabtem jemand einen Tip
geben, wie ich das Ding herunterbekommen könnte? Ich danke schonmal...

Wer mag, ein paar Bilder dazu:

http://rsli.de/zbv/CPU1.jpg (ca. 200 kB)
http://rsli.de/zbv/CPU2.jpg (ca. 190 kB)
http://rsli.de/zbv/CPU3.jpg (ca. 125 kB, leicht unscharf)

TIA
Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg LÌders
07/07/2011 - 21:22 | Warnen spam
Volker Englisch :

Vielleicht könnte mir handwerklich nur màßig Begabtem jemand einen Tip
geben, wie ich das Ding herunterbekommen könnte? Ich danke schonmal...

Wer mag, ein paar Bilder dazu:

http://rsli.de/zbv/CPU1.jpg (ca. 200 kB)
http://rsli.de/zbv/CPU2.jpg (ca. 190 kB)
http://rsli.de/zbv/CPU3.jpg (ca. 125 kB, leicht unscharf)



Das sieht doch aus als ob der Lüfter ganz normal mit vier Schrauben
befestigt ist. Er sollte sich also problemlos durch einen neuen Lüfter
gleicher Größe ersetzen lassen. Bei der Gelegenheit kann man auch gleich
mal den Kühlkörper sàubern.


Jörg

Ähnliche fragen