Crash in KDE 4.5

16/10/2010 - 18:52 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Auf meinem Notebook, openSUSE 11.3(i586) habe ich KDE 4.5 installiert
und keine Probleme.

Auf dem Desktop-PC ist openSUSE 11.3 (x86_64) installiert und ich habe
da nicht nachvollziebare Abstürze.

Plasma Arbeitsflàche
Die KDE Absturzbehandlung
Details:
Ausführbare Datei: kdeinit4

Der Bildschirm wird dann abwechselnd schwarz oder zeigt für einen kurzen
Moment den Desktop. Alle möglichen Aktionen sind blockiert. Das System
làßt sich nur noch über den Ausschaltknopf beenden.

Da ich mir nicht anders zu helfen weiß habe ich das System von der
Install-DVD mit KDE 4.4.4 neu installiert und dann über das Repositorie
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Release:/45/openSUSE_11.3/
auf KDE 4.5 aufgerüstet.

Der Fehler tritt immer wieder auf. Zuletzt beim dmount eines USB Sticks.
Harmoniert KDE 4.5 nicht mit meiner Hardware? Grafikkarte ist
GeForce 9600 GT

Freundliche Grüße
Wolfgang
Gnus der Newsreader für Lispkenner
openSUSE 11.3/KDE 4.4.4
http://www.wolfgang-bauer.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Premer
16/10/2010 - 20:00 | Warnen spam
Wolfgang Bauer schrieb am 16.10.2010 18:52 Uhr:
Servus.



Servus Wolfgang,

Auf meinem Notebook, openSUSE 11.3(i586) habe ich KDE 4.5 installiert
und keine Probleme.

Auf dem Desktop-PC ist openSUSE 11.3 (x86_64) installiert und ich habe
da nicht nachvollziebare Abstürze.

Plasma Arbeitsflàche
Die KDE Absturzbehandlung
Details:
Ausführbare Datei: kdeinit4



Dem hier ging es àhnlich (Absturz des kdeinit4-Prozesses):
<http://www.linux-quiz.de/blog/erste...nsuse/>

Uwe, auf openSUSE KDE 3.5-User

Ähnliche fragen