Create table Abfrage via Currentdb.execute

29/02/2008 - 02:23 von Klaus Oberdalhoff | Report spam
Hi,

Win XP deutsch mit allen SPs und Access 2003 SP3 mit Hotfix deutsch

CREATE TABLE tblUmrechnungskurs (UmrLand TEXT(3), UmrWertVon DOUBLE,
UmrWertNach DOUBLE, CreateDate DATETIME, CONSTRAINT PrimKey PRIMARY KEY
(UmrLand))

Wenn ich diesen SQLString in eine Abfrage stecke und die Abfrage abspeichere
und dann ausführe, legt Access ohne mit der Wimper zu zucken, die Tabelle
an.

Wenn ich den gleichen Code direkt mit Currentdb.execute versuche
auszuführen, wird die Tabelle nicht angelegt.

Any idea ?

mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg

Klaus Oberdalhoff KObd@gmx.de
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Nàchstes Treffen in Nürnberg am 11.03.2008
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Oberdalhoff
29/02/2008 - 02:38 | Warnen spam
Hi,

ich mach ma die Ingrid ...

Wer lesen kann ist klar im Vorteil: Die Hilfe besagt eindeutig:

Die Execute-Methode ist nur für Aktionsabfragen zulàssig.

MannOMann, komm ich mir heute doof vor ...

mfg

Klaus

Ähnliche fragen