CREATE TABLE mit Standardwert

13/10/2008 - 17:02 von Markus Steidle | Report spam
Hallo NG,

aus einem VB Projekt möchte ich im Access (2003) eine Tabelle erstellen.
Das funktioniert soweit mit SQL:

CREATE TABLE MyTable (Name Text, Erstelldatun Date)

Jetzt möchte ich im Feld Erstelldatum den Standardwert setzen, der Datum und
Uhrzeit einfügt, wann der Datensatz angelegt wurde.

In der Tabellen-Entwurfsansicht im Acces würde ich im Feld Standardwert
=Jetzt() hineinschreiben.

Geht das mit SQL? Wie?
Wenn nicht --> wie geht das sonst?

Kann ich eventuell eine "Matertabelle" definieren und die dann von VB aus im
Access kopieren?

Danke für eure Hilfe.

LG
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
13/10/2008 - 17:11 | Warnen spam
Hallo Markus,

Markus Steidle schrieb folgendes:
aus einem VB Projekt möchte ich im Access (2003) eine Tabelle erstellen.
Das funktioniert soweit mit SQL:

CREATE TABLE MyTable (Name Text, Erstelldatun Date)

Jetzt möchte ich im Feld Erstelldatum den Standardwert setzen, der Datum und
Uhrzeit einfügt, wann der Datensatz angelegt wurde.

In der Tabellen-Entwurfsansicht im Acces würde ich im Feld Standardwert
=Jetzt() hineinschreiben.

Geht das mit SQL? Wie?



Nein

Wenn nicht --> wie geht das sonst?



http://groups.google.de/group/micro...78a157a6ab

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
11. Access-Entwickler-Konferenz http://donkarl.com/?AEK
Nürnberg, 18./19.10. + 25./26.10.2008

home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

Ähnliche fragen