CreateWindowEx & hWndParent

22/06/2011 - 17:41 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

NormalStyles = WS_POPUP _
Or WS_CLIPSIBLINGS Or WS_CLIPCHILDREN
nHwnd = CreateWindowEx(WS_EX_NOACTIVATE _
, ClassName, Caption, NormalStyles, pX, pY, pW _
, pH, hWndParent, 0&, hInstance, ByVal 0&)

hWndParent ist gültig; kommt auch von einem Fenster, das mit CreateWindowEx
erzeugt wurde
Aber wieso wird hWndParent bei CreateWindowEx nicht akzeptiert (soll heißen
nHwnd ist nicht Child von hWndParent) ?
rVal = SetWindowLong(nHwnd, GWL_HWNDPARENT, hWndParent) bringt auch keinen
Erfolg
Wenn ich SetParent(nHwnd, hWndParent) aufrufe ist alles, wie es sein soll.

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Schmidt
22/06/2011 - 18:08 | Warnen spam
Am 22.06.2011 17:41, schrieb Heinz-Mario Frühbeis:

NormalStyles = WS_POPUP _
Or WS_CLIPSIBLINGS Or WS_CLIPCHILDREN
nHwnd = CreateWindowEx(WS_EX_NOACTIVATE _
, ClassName, Caption, NormalStyles, pX, pY, pW _
, pH, hWndParent, 0&, hInstance, ByVal 0&)

hWndParent ist gültig; kommt auch von einem Fenster, das mit
CreateWindowEx erzeugt wurde
Aber wieso wird hWndParent bei CreateWindowEx nicht akzeptiert (soll
heißen nHwnd ist nicht Child von hWndParent) ?
rVal = SetWindowLong(nHwnd, GWL_HWNDPARENT, hWndParent) bringt auch
keinen Erfolg



Hast Du's denn schonmal mit WS_CHILD (anstelle von WS_POPUP)
versucht?

Olaf

Ähnliche fragen