Creative Klaviertastatur

06/01/2011 - 14:48 von Manfred Berger | Report spam
Hallo

Ich habe vor Jahren eine Tastatur bei Creative gekauft. Es ist eine
normale PS/2-Tastatur mit angebauter Klaviertastatur (3 Oktaven). Dazu
gab es Software, damit man auf dieser Tastatur spielen kann.

Diese Software làuft nur unter Windows XP. Alle Versuche, sie auf
Vista oder Win7 zum Laufen zu bringen, scheiterten. Schlimmer ist
aber, daß die Software auch unter einer virtuellen Maschine nicht
làuft. Ich habe es mit VmWare, VirtualPC und nun auch mit dem XP-Mode
unter Win7 versucht. Irgendwie fehlt der Software offensichtlich der
direkte Zugriff auf die Hardware. Fehlermeldung ungefàhr: Die
PS/2-Tastatur konnte nicht gefunden werden.

Creative zieht sich mit dem Hinweis aus der Affàre, daß die
Lebensdauer des Produkts abgelaufen sei. Es wird nicht mehr weiter
gepflegt - aus.

Hat jemand eine Idee, wie ich das Ganze vielleicht doch noch unter
Win7 zum Laufen bringen könnte? Ich möchte nur wegen der Klaviatur
nicht ewig XP mitschleppen.

Servus
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Jasik
07/01/2011 - 16:17 | Warnen spam
Hallo!


Manfred Berger schrieb:
Hallo

Ich habe vor Jahren eine Tastatur bei Creative gekauft. Es ist eine
normale PS/2-Tastatur mit angebauter Klaviertastatur (3 Oktaven). Dazu
gab es Software, damit man auf dieser Tastatur spielen kann.

Diese Software làuft nur unter Windows XP. Alle Versuche, sie auf
Vista oder Win7 zum Laufen zu bringen, scheiterten.



[...]

Hat jemand eine Idee, wie ich das Ganze vielleicht doch noch unter
Win7 zum Laufen bringen könnte?




Schon mal mit Kompatibilitàtsmodus vesucht?


Gruß
Peter
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 07.01.11* ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Ähnliche fragen