cron macht was es soll

14/12/2009 - 19:51 von Jörg Kub | Report spam
Hi all,

habe folgende eMail erhalten:

Cron <root@server> root /usr/sbin/fetchnews -v >>/var/log/fetchnews
Von: CronDaemon <root@server.intern>
An: root@server.intern

/bin/sh: root: command not found

1. cronjobs mit crontab -e eingestellt,
2. /var/log/fetchnews ist von news/root -> ist das so ok?
3. ich kann als news mit der Zeile >/var/log/fetchnews das LogFile mit
Nichts fuellen,
4. das Kommando /usr/sbin/fetchnews -v laeuft als news durch
n u r nicht als cron-Job...

Was laeuft verkehrt?

Danke und Gruss
Joerg
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Diesch
14/12/2009 - 20:11 | Warnen spam
Jörg Kub writes:

Hi all,

habe folgende eMail erhalten:

Cron root /usr/sbin/fetchnews -v >>/var/log/fetchnews
Von: CronDaemon
An:

/bin/sh: root: command not found

1. cronjobs mit crontab -e eingestellt,
2. /var/log/fetchnews ist von news/root -> ist das so ok?
3. ich kann als news mit der Zeile >/var/log/fetchnews das LogFile mit
Nichts fuellen,
4. das Kommando /usr/sbin/fetchnews -v laeuft als news durch
n u r nicht als cron-Job...

Was laeuft verkehrt?



Dein crontab-Eintrag enthàlt ein "root" wo keines stehen
soll. Vermutlich benutzt du bei einem Vixie-Cron das Format für
/etc/crontab mit crontab -e


Florian
<http://www.florian-diesch.de/grundgesetz.html>

Ähnliche fragen