Crossplattform Archiv mit Unciode-Unterstützung

20/10/2010 - 14:03 von Basar Alabay | Report spam
Hallo,

mir will es partout nicht gelingen, ein Archiv zu packen, das unter Mac
OS und Windows gleichermaßen türkische Sonderzeichen darstellt. Das
wundert mich, heißt es doch, daß Zip und 7-zip unicodefàhig seien.

Wie lassen sich Archive crossplattform machen, die UTF-8 beinhalten und
auf beiden Systemen richtig dargestellt werden?

Auf dem Mac gepackte Archive erscheinen unter Windows mit Hieroglyphen,
anders herum ist es àhnlich.

B. Alabay
 

Lesen sie die antworten

#1 gartmann
20/10/2010 - 14:24 | Warnen spam
In article , Basar Alabay writes:

mir will es partout nicht gelingen, ein Archiv zu packen, das unter Mac
OS und Windows gleichermaßen türkische Sonderzeichen darstellt. Das
wundert mich, heißt es doch, daß Zip und 7-zip unicodefàhig seien.



Da verwechselst Du etwas.

Wie lassen sich Archive crossplattform machen, die UTF-8 beinhalten und
auf beiden Systemen richtig dargestellt werden?



Die Darstellung der Zeichen in den Texten ist unabhaengig vom verwendeten
Packprogramm. Du brauchst auf jeder Plattform ein Programm, das die
unverpackten Dateien darstellen kann. Wenn das gegeben ist, kannst Du mit Zip
verpacken und entpacken ohne Hieroglyphen zu kriegen. Als Format koennte man
z.B. RTF oder DOCX nehmen, dass koennen Office oder OpenOffice verdauen.

Viele Gruesse
Christoph Gartmann

Max-Planck-Institut fuer Phone : +49-761-5108-464 Fax: -80464
Immunbiologie
Postfach 1169 Internet: dot mpg dot de
D-79011 Freiburg, Germany
http://www.immunbio.mpg.de/home/menue.html

Ähnliche fragen