crt filter tauschen bei Tek 2465A

11/02/2009 - 18:08 von thomas.mundhenke | Report spam
Hallo Kollegen,
weiss jemand, wie man beim 2465A das sog. crt-filter tauscht, das ist
die klare oder blaue Kunststofffolie vor der Röhre. Das Scope zerlegen
geht natürlich, Frage, kann das der Anwender auch oder nur der
Servicetechniker ?
Die Handbücher sagen m.W. nichts dazu.
Wenn das blaue Filter fehlt, gibt es da einen Ersatz ( Folie zum
Zuschneiden ) o.à ?

Andere Frage, die "graticule illumination" also die Beleuchtung für
das Rasser besteht aus drei Microbirnen in Reihe, ich würde die gerne
durch drei weisse LED ersetzen, sollte doch kein Problem sein, oder ?

Wie immer danke im Voraus für die Antworten,

Gruß Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
11/02/2009 - 18:27 | Warnen spam
wrote:
Hallo Kollegen,
weiss jemand, wie man beim 2465A das sog. crt-filter tauscht, das ist
die klare oder blaue Kunststofffolie vor der Röhre. Das Scope zerlegen
geht natürlich, Frage, kann das der Anwender auch oder nur der
Servicetechniker ?




Ja, schonmal durchexerziert.


Die Handbücher sagen m.W. nichts dazu.




Alle Knoepfe runter. Dabei koennten einige hinten zerbroeseln, muss man
dann ueber EBay neue besorgen. Letztes Mal fanden wir welche in
Griechenland, hat aber einen Hunderter gekostet (ist es bei diesem Scope
definitiv wert). Sehr empfindlich ist die Delay-Trigger Kupplungsnase,
viel zu duenn im Plastik geraten.


Wenn das blaue Filter fehlt, gibt es da einen Ersatz ( Folie zum
Zuschneiden ) o.à ?

Andere Frage, die "graticule illumination" also die Beleuchtung für
das Rasser besteht aus drei Microbirnen in Reihe, ich würde die gerne
durch drei weisse LED ersetzen, sollte doch kein Problem sein, oder ?




Zu den letzten zwei Punkten kann ich nichts sagen. Aber warum LED, wenn
es die Laempchen tun? Sie gehen nur selten kaputt.

[...]

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen