Crystal Reports und Firebird?

30/05/2008 - 16:07 von Jens Tönsing | Report spam
Hallo,

wir sind dabei zu überlegen, Crystal Reports für das Reporting mit einer
relativ kleinen Firebird-Datenbank zu verwenden. Ich suche dafür
Erfahrugen. Arbeitet Crystal Reports 2008 mit Firebird vernünftig
zusammen? Wie greift Crystal Reports auf die Daten zu? Muss man zwingend
über ODBC gehen, wenn ja, ist das ein Problem?

Ich würde mich über einige Erfahrungsberichte freuen.

Gruß und Danke,
Jens

Spritkostentabelle und Erfahrungsdatenbank für Gasfahrer:
http://www.jens-toensing.de
Der Vater furzt, die Kinder lachen, so kann man billig Freude machen!
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Behrens
30/05/2008 - 17:28 | Warnen spam
Jens Tönsing schrieb:

wir sind dabei zu überlegen, Crystal Reports für das Reporting mit einer
relativ kleinen Firebird-Datenbank zu verwenden. Ich suche dafür
Erfahrugen.



Soll es als eigenstàndige Applikation oder in eine Delphi Applikation
integriert werden?

Arbeitet Crystal Reports 2008 mit Firebird vernünftig
zusammen?



Nur wenn es Treiber gibt, die funktionieren.

Wie greift Crystal Reports auf die Daten zu?



ODBC, OLDE-DB, JDBC, einige Datenbanken/Formate auch direkt.

Muss man zwingend
über ODBC gehen, wenn ja,



Ja.

ist das ein Problem?



Nach meinen letzten Versuchen, ja.

Ich würde mich über einige Erfahrungsberichte freuen.



Basierend auf der Vorversion und C#:

- schlechte Grafikunterstützung
- schlechter RTF-Renderer
- schlechter HTML-Renderer
- sehr wàhlerisch bei ODBC Treibern

Delphi:

Einbindung/Anbindung schon seit mehreren Generationen eingestellt und
kaum noch zu gebrauchen.
Ich würde es für eine Delphi-Integration mit Firebird als Backend nicht
mehr benutzen.

Es gibt da noch andere Produkte, gerade im Delphi Umfeld: FastReports,
ReportBuilder, WPCubed, List & Labels. Auch auch Word und Excel können
eine Lösung sein.


Martin

Ähnliche fragen