Cups-Druckauftraege

06/12/2007 - 22:36 von Peter Palm | Report spam
Hallo Liste,

ich betreibe hier (bisher) erfolgreich eine kleinen Cups-Server für
den Heimbereich. Es lief und làuft eigentlich immernoch alles ohne
Probleme, bis auf eine Sache:

Ich stoße remote einen Ausdruck an (unter KDE), habe aber vergessen,
den Drucker am Server einzuschalten. Zwischenzeitlich habe ich den
Rechner, auf dem ich den Ausdruck angestoßen hatte, mehrfach
herunter- und wieder hochgefahren. Spàter habe ich den Drucker an-
geschaltet, um endlich an die Ausdrucke zu kommen. Jetzt wurden mir
aber die Auftràge mehrfach ausgedruckt.

Wie kan ich dieses Verhalen unterbinden? Mir fehlt der Plan, wo ich
dran schrauben muß.

Ich weiß auch nicht, welche Informationen ihr braucht, um mir
eventuell helfen zu können.

Beste Grüße,

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Kuerschner
07/12/2007 - 03:06 | Warnen spam
Peter Palm schrieb:

Ich stoße remote einen Ausdruck an (unter KDE), habe aber vergessen,
den Drucker am Server einzuschalten. Zwischenzeitlich habe ich den
Rechner, auf dem ich den Ausdruck angestoßen hatte, mehrfach
herunter- und wieder hochgefahren. Spàter habe ich den Drucker an-
geschaltet, um endlich an die Ausdrucke zu kommen. Jetzt wurden mir
aber die Auftràge mehrfach ausgedruckt.



Schau mal in die Job-History ob der Druckauftrag da mehrmals auftaucht. Wenn
ja, decken sich die Zeiten mit dem Reboot des entspr. Rechners? Wenn nicht,
schau mal ins Log von cups, ob nicht aus Versehen doch mehrere Kopien
angefordert wurden.
Mehr fàllt mir dazu momentan nicht dazu ein.

Gruß Kürsche
Wenns 'ner net gwittern tun tut ;)

Ähnliche fragen