Cursor flackert bei Zugriff auf SynonymInfo

05/03/2008 - 13:38 von Ralf Kaiser | Report spam
Hallo,

wir müssen per Zugriff auf "SynonymInfo" eine Synonymliste aller in einem
Text vorhandenen Worte erstellen. Das klappt auch soweit gut aber immer wenn
auf "SynonymInfo" zugegriffen wird flackert der Mauscursor (er wurde vorher
auf "Sanduhr" eingestellt). Das sieht nicht besonders schön aus.

Weiss jemand warum Word den Cursor bei jedem Zugriff scheinbar umschaltet
oder wie man das abstellen kann?

Danke schon mal,
Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Kaiser
05/03/2008 - 14:12 | Warnen spam
"Ralf Kaiser" schrieb im Newsbeitrag
news:

Weiss jemand warum Word den Cursor bei jedem Zugriff scheinbar umschaltet
oder wie man das abstellen kann?




Falls jemand ein àhnliches Problem hat: Bei uns wurde der Cursor nur für das
"Bitte warten..."-Fenster (ein Fenster mit Progressbar usw das wàhrend des
Vorganges angezeigt wird) gesetzt.

Wenn man zusàtzlich dazu noch mit "System.Cursor = wdCursorWait" den Cursor
global setzt dann flackerts auch nicht mehr (was immer noch nicht erklàrt
warum sich der Cursor beim Zugriff auf das Word-interne synonymInfo Objekt
überhaupt geàndert hat, da ja eigentlich wàhren dieser Zeit das Wartefenster
aktiv war...)

Ciao,
Ralf

Ähnliche fragen