CyberSource bietet Händlern Betrugsanalyse in Echtzeit

21/10/2015 - 02:29 von Business Wire

CyberSource bietet Händlern Betrugsanalyse in EchtzeitDecision Manager Replay hilft Händlern, Fraud-Management-Strategien in Minuten zu überprüfen und zu verfeinern.

CyberSource, ein Unternehmen von Visa Inc. (NYSE: V), hat heute die Einführung von Decision Manager Replay bekannt gegeben, dem ersten Fraud-Tuning-Analysetool der Branche, das es Händlern ermöglicht, ihre Online-Fraud-Management-Strategien schnell zu analysieren und anzupassen.

„Händler erstellen die Regeln und Parameter in ihren Fraud-Management-Systemen, die festlegen, ob eine Transaktion akzeptiert oder abgelehnt wird, aufgrund von Risikostufen“, sagte Andre Machicao, Senior Vice President von CyberSource, einem Unternehmen von Visa Inc. „In einigen Fällen sind ihre Parameter vielleicht übermäßig vorsichtig, so dass zur Verhinderung von Betrug ihnen seriöse, sichere Geschäfte unnötigerweise entgehen. Die neue Funktion von CyberSource ermöglicht Händlern das Backtesting vorheriger Transaktionen, um zu sehen, was passiert wäre, wenn sie andere Regeln verwendet hätten.“

Mit Decision Manager Replay können Händler echte „what if (was, wenn)“ Fraud-Strategie-Analysen durchführen. Beispielsweise kann ein Händler eine Reihe kürzlicher Transaktionen durch das Decision Manager System laufen lassen und jeweils unter Verwendung mehr oder weniger stringenter Risikostufen auf Betrugsversuche prüfen. Dank der reichhaltigen Fraud Analytics von CyberSource kann das System erkennen, welche Transaktionen betrügerischer Natur sind und welche möglicherweise irrtümlich für betrügerisch gehalten und abgelehnt wurden, tatsächlich jedoch seriös waren. Die Analyse dauert nur wenige Minuten und ermöglicht es den Händlern, ihre Systeme rasch anzupassen und sicherzustellen, dass sie keine seriösen Transaktionen mehr ablehnen oder zur weiteren Überprüfung an Fraud-Analysten weiterleiten.

Laut einem CyberSource North American Fraud Benchmark Report aus dem Jahr 2015 werden im Durchschnitt 27 Prozent aller eingehenden Online-Bestellungen vom Händler zur weiteren, manuellen Überprüfung an Fraud-Analysten weitergeleitet. 85 Prozent davon werden letztendlich als gültig bestätigt und akzeptiert.

„Mit wachsendem Geschäft und Umsatzvolumen nehmen leider auch die Betrugsversuche zu,“ sagte Jamon Whitehead, Senior Manager of Payment and Risk Operations von Backcountry.com. „Gleich nachdem wir Decision Manager Replay eingeführt hatten, konnten wir unser Fraud-Management-System schneller und genauer feinabstimmen (fine tune) und besser vorhersehbare Ergebnisse erzielen – was unser Endergebnis verbessert hat, ohne sich negativ auf das Kundenerlebnis auszuwirken.“

„Die organisierten Banden hinter vielen Betrugsversuchen können blitzschnell ihre Strategien entwickeln“, sagte Julie Conroy, Research Director von Aite Group. „Es ist heute wichtiger denn je, dass Händler ähnliche Tools haben und Dateninformationen bei minimalen Auswirkungen auf die Kundenzufriedenheit schnell in ihre Verteidigungsstrategien integrieren können.“

Das sofort erhältliche Decision Manager Replay ist ein neues Tool von Decision Manager, CyberSources maßgebliche Online-Fraud-Management-Plattform für Händler. Decision Manager verfügt über das weltweit größte Radar für Betrugsermittlung, das sich auf Erkenntnisse aus über 60 Milliarden Online-und Offline-Transaktionen stützt, die jedes Jahr von Visa und CyberSource abgewickelt werden.

Weitere Informationen über Decision Manager und Decision Manager Replay finden Sie unter: http://www.cybersource.com/products/fraud_management/decision_manager/.

Über CyberSource

CyberSource, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Visa Inc., ist ein Unternehmen für die Verwaltung von Zahlungen. Über 400.000 Firmen weltweit nutzen die Markenlösungen von CyberSource und Authorize.Net, um Online-Bezahlungen abzuwickeln, das Betrugsmanagement zu rationalisieren und die Sicherheit von Bezahlungen zu vereinfachen. Das Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Foster City unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt. Regionale Zentralen befinden sich in Singapur, Tokio, Miami/Sao Paulo und in Reading in Großbritannien. CyberSource ist in Europa gemäß einer Vereinbarung mit Visa Europe aktiv. Weitere Informationen finden Sie unter www.cybersource.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Nur für die Presse bestimmt
CyberSource
Aida Hadzibegovic, +1 415-805-4242
ahadzibe@visa.com
globalmedia@visa.com


Source(s) : Visa Inc.