Cyberwar

08/09/2016 - 11:37 von Erich Maisfelder | Report spam
Hallo,

gerade in letzter zeit hört man ja recht viel von Cyberangriffen
und wie sich unsere Regierungen davor schützen wollen.

Was aber passiert, wenn der Feind nicht nur militàrische Computer,
sondern auch meinen Rechner angreift?

Wie kann ich verhindern, daß meine Festplatte durch Feindesangriff
plötzlich explodiert?

So eine Festplatte besteht ja größtenteils aus Stahl, die würde sich
wahrscheinlich durch das Gehàuse bohren und großen Schaden anrichten.

Könnte man da irgendwie vorbeugen? Mit Styropor oder Montageschaum?

Gibt es auch Festplatten, die explosionssicher sind?


Erich
 

Lesen sie die antworten

#1 horst-d.winzler
08/09/2016 - 12:05 | Warnen spam
Am 08.09.2016 um 11:37 schrieb Erich Maisfelder:
Hallo,

gerade in letzter zeit hört man ja recht viel von Cyberangriffen
und wie sich unsere Regierungen davor schützen wollen.



Indem sie gute IT-Fachleute einstellen und diese ihre Arbeit machen lassen.

Was aber passiert, wenn der Feind nicht nur militàrische Computer,
sondern auch meinen Rechner angreift?



Er fliegt dir um deine Ohren.

Wie kann ich verhindern, daß meine Festplatte durch Feindesangriff
plötzlich explodiert?



ISIS-Festplatte? Würde ich nie in Betrieb nehmen.

So eine Festplatte besteht ja größtenteils aus Stahl, die würde sich
wahrscheinlich durch das Gehàuse bohren und großen Schaden anrichten.

Könnte man da irgendwie vorbeugen? Mit Styropor oder Montageschaum?



Styropor gegen Metallsplitter?

Gibt es auch Festplatten, die explosionssicher sind?



So sie mit TNT vollgepackt sind, keine.

hdw

Ähnliche fragen