Cylance ernennt Felix Marquardt zum Präsidenten von Cylance International

23/08/2016 - 07:01 von Business Wire

Marquardt ist Stuart McClure, dem Präsidenten und CEO von Cylance, unterstellt und wird eng mit Malcolm Harkins, dem Chief Security und Trust Officer, mit Nicholas Warner, dem Senior Vice President der weltweiten Vertriebsabteilung, und mit dem restlichen Führungskreis von Cylance zusammenarbeiten.

Das US-amerikanische Unternehmen Cylance®, das die Cybersicherheit durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz für die aktive Prävention von hoch entwickelten und hartnäckigen Bedrohungen und Schadprogrammen revolutioniert, hat heute bekannt gegeben, dass ab Montag, dem 22. August 2016 Felix Marquardt als Präsident von Cylance International die globale Ausdehnungsstrategie des Unternehmens beaufsichtigen und einen internationalen Beirat (Board of Advisors) zusammenstellen wird.

„Ich freue mich sehr, Felix Marquardt in unsere Geschäftsleitung aufnehmen zu dürfen“, sagte Stuart McClure, Präsident und CEO von Cylance. „Marquardt denkt in wahrlich globalen Mustern und er bringt reichhaltige Erfahrungen mit internationalen Strategien und ein unermessliches internationales Netzwerk mit sich, das für das weitere Wachstum von Cylance von einem wegweisenden US-amerikanischen Sicherheitsunternehmen zu einem globalen Branchenführer von unschätzbarem Wert sein wird.“ McClure weiter: „Mit dem Fortschreiten der vierten industriellen Revolution und dem Aufkommen des Internets der Dinge entwickelt sich auch die Cybersicherheit weiter und schützt nicht mehr nur Laptops und Server, sondern jeden Aspekt unseres Alltags. Zusammen mit dem Team von Malcolm Harkins wird Felix Marquardt im Zentrum des weltweiten Weiterbildungsprozesses stehen, den Cylance begleitend zu diesem Paradigmenwechsel in die Wege leitet.“

Marquardt sagte dazu: „Es ist eine große Ehre, mit der Beaufsichtigung und Unterstützung der globalen Ausdehnungsstrategie eines der spannendsten und innovativsten Unternehmen beauftragt zu werden. Ich freue mich darauf, meinen Teil zu dem anhaltenden Aufstieg von Cylance als Sicherheitsunternehmen, das Branchenstandards neu definiert, beizutragen.“

Vor seinem Beitritt zu Cylance diente Marquardt als strategischer Berater der Führungsebenen einer Reihe von Landesregierungen und Fortune-500-Unternehmen. Er war außerdem Kommunikationsleiter bei der International Herald Tribune (die jetzt als International New York Times herausgegeben wird).

Marquardt ist der Gründer von Atlantic Dinners, öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen mit prominenten internationalen Entscheidungsträgern und Meinungsmachern aus aller Welt in Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Medien, Wissenschaft, Nichtregierungsorganisationen und Kulturwelt. Zu den Rednern an den Atlantic Dinners gehörten Bill Gates, der kolumbianische Präsident Santos, der ehemalige georgische Präsident Saakaschwili, der frühere CEO von Total Christophe de Margerie, die nigerianische Finanzministerin Ngozi Okonjo-Iweala, der damalige brasilianische Außenminister Celso Amorim, der CEO von Air-Asia Tony Fernandes, der ehemalige malaysische Vize-Premierminister Anwar Ibrahim, der kambodschanische Oppositionsführer Sam Rainsy, Nouriel Roubini, Nassim Taleb und viele mehr.

Im September 2012 lancierte er zusammen mit dem Journalisten Mouloud Achour und dem Rapper Mokless die „Barrez-vous“-Bewegung, die entrechtete französische Jugendliche dazu ermutigte, sich über die Landesgrenzen Frankreichs hinauszuwagen und im Ausland Erfahrungen zu sammeln und neue Chancen wahrzunehmen. Anschließend gründete er mit Youthonomics einen Thinktank, der sich für die Ermächtigung Jugendlicher durch multilaterale Migrationsabkommen einsetzt und bei dem er zusammen mit José Ramos-Horta, dem ehemaligen Präsidenten von Osttimor und Nobelpreisträger, den Vorsitz führt.

Marquardt schreibt regelmäßig Beiträge für etliche Zeitungen und Websites auf der ganzen Welt, darunter die New York Times, die Financial Times, Forbes, Al Hayat, Estado de São Paulo, Die Welt, Le Figaro, Le Monde, Libération, El Pais, Haaretz, den Jakarta Globe, den Toronto Globe and Mail und viele mehr.

Er ist zudem regelmäßig Gast bei CBS News, CNN, BBC, Al Arabiya, Dubai TV, France Télévisions, RTL, Europe 1, iTELE und BFM TV.

Über Cylance Inc.

Cylance ist das einzige Unternehmen, das eine präventive Cybersicherheitslösung gegen hoch entwickelte Bedrohungen und Schadprogramme anbietet, bevor diese an der gefährdetsten Stelle, nämlich am Endpunkt, ausgeführt werden können. Mithilfe eines revolutionären Ansatzes mit künstlicher Intelligenz analysiert CylancePROTECT® Codes, bevor diese ausgeführt werden, um von anderen Programmen nicht entdeckte Bedrohungen ausfindig und unschädlich zu machen. Dabei wird nur ein Bruchteil der Systemressourcen eingesetzt, die in heutigen Unternehmen für Antivirenprogramme und Lösungen zur Entdeckung und Reaktion auf Bedrohungen notwendig sind. Weitere Informationen: www.cylance.com

Cylance und CylancePROTECT sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen im Eigentum von Cylance Inc. in den USA und anderen Rechtsgebieten und dürfen nicht ohne vorgängige schriftliche Genehmigung verwendet werden. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Weitere Informationen

Medienmitteilungen und Nachrichten von Cylance

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Cylance Inc.
Cynthia Siemens, +1 949-242-9221
Leiterin PR- und Kommunikationsabteilung
media@cylance.com


Source(s) : Cylance Inc.

Schreiben Sie einen Kommentar