Dalai Lama

07/04/2011 - 14:09 von MaWin | Report spam
Was las ich gerade

http://einestages.spiegel.de/static...chert.html

"Ich fragte den Dalai Lama, was er in seiner Freizeit macht.
Er sagte, dass er es liebe, Fernseher und Radios zu reparieren"

Also, falls ihr mal in Argumentationsnöten seid...
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger
07/04/2011 - 16:12 | Warnen spam
MaWin schrieb:

"Ich fragte den Dalai Lama, was er in seiner Freizeit macht.
Er sagte, dass er es liebe, Fernseher und Radios zu reparieren"

Also, falls ihr mal in Argumentationsnöten seid...



Ich argumentiere immer so: Elektronik ist Kulturgut, und eine kunstvoll
entflochtene Leiterplatte ist genauso imposant wie ein großes Gemàlde
eines berühmten Künstlers, genauso aufregend wie ein gutes Buch, genauso
harmonisch wie gute Musik.

Wir leben aber leider in einer Welt, in der Elektronik gleich Technik
gleich "kannste wegschmeißen, gibt was neues" ist, hinzu kommt der
typisch deutsche Kulturpessimismus, der Technik und Technikbegeisterung
als verabscheuenswürdig verdammt, "die Elektrotechnik ist eines
Informatikers unwürdig" - nie werde ich das tobende Professorchen an
Bremens Alma Mater vergessen, das mir diesen Satz ins Ohr trompetete.

Also landen gute Bücher, alle großen Gemàlde von Rembrandt und van Gogh
und die originalen Partituren von Johann Sebastian Bach, Wolfgang
Amadeus Mozart und Guiseppe Verdi auf dem Müll, werden im Schredder
zerstampft und wieder zu Rohstoffen per Recycling. Schade doch, daß "der
Mann mit dem Goldhut" immer noch in einem Berliner Museum hàngt. An dem
Gold wàre doch wohl die Degussa sehr interessiert?

Ach, doch nicht? Und warum dann, bittschön, sind Kulturleute auch heuer
noch sehr stolz auf ihre zwei linken Hànde und auf ihre schlechten
Schulnoten in Mathe und den naturwissenschaftlichen Fàchern?

Ich finde es sympathisch, daß der Dalai Lama gerne
Unterhaltungselektronik repariert, aber ich glaube nicht, daß er des
deutschen Michels Dumpfbackigkeit damit korrigiert.

Holger


Alzheimer ist ganz toll. Man lernt stàndig neue Leute kennen.

Ähnliche fragen