Darf ein Anlaufkondensator größer sein?

13/07/2009 - 18:59 von herrdeh | Report spam
Hallo Freunde,

der Anlaufkondensator meiner Columbus 400 Fußbodenpoliermaschine ist
grade gestorben. Drauf steht 80uF, 320V Elyt rauh.

Nun habe ich einen Kondensator 600uF, 330V Elyt rauh noch rumliegen.
Könnte ich den nehmen - oder sollte die Kapazitàt bei so einem
Anlaufkondensator die "richtige" sein?

Mit Dank und herzlichen Grüßen

Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
13/07/2009 - 19:03 | Warnen spam
Wolf Drechsel schrieb:

Hallo Freunde,

der Anlaufkondensator meiner Columbus 400 Fußbodenpoliermaschine ist
grade gestorben. Drauf steht 80uF, 320V Elyt rauh.

Nun habe ich einen Kondensator 600uF, 330V Elyt rauh noch rumliegen.
Könnte ich den nehmen - oder sollte die Kapazitàt bei so einem
Anlaufkondensator die "richtige" sein?



Die sollte schon ziemlich genau passen. So +/- 10 % macht sicher nix.
Aber über 500% halte ich für bedenklich.

Ähnliche fragen