Darstellung Windows Explorer

29/08/2007 - 21:36 von Robert Harland | Report spam
Hi!

Im Windows Explorer stört mich ein bißchen die Darstellung der Symbole links
neben den Verzeichnisnamen in der Verzeichnisansicht. Dort sind kleine leere
und ausgefüllte Dreiecke. Kann man das irgendwie in Plusse und Minusse
vertauschen. Das wàre schön.

AUsserdem hàtte ich gern, dass die Inhalt sàmtlicher Ordner stets und immer
in der Detaildarstellung erscheinen, nicht gruppiert sind und die Spalten
die Merkmale Name, Änderungsdatum, Typ und Größe anzeigen. Windows soll da
nie eigenmàchtig entscheiden und sich auf keinen Fall irgendwelche letzten
Einstellungen merken.

Ob das wohl gehen kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas D.
30/08/2007 - 13:32 | Warnen spam
Robert Harland schrieb:

Im Windows Explorer stört mich ein bißchen die Darstellung der Symbole links
neben den Verzeichnisnamen in der Verzeichnisansicht. Dort sind kleine leere
und ausgefüllte Dreiecke. Kann man das irgendwie in Plusse und Minusse
vertauschen. Das wàre schön.



Mit Boardmitteln sehe ich hier keine Möglichkeit.


AUsserdem hàtte ich gern, dass die Inhalt sàmtlicher Ordner stets und immer
in der Detaildarstellung erscheinen, nicht gruppiert sind und die Spalten
die Merkmale Name, Änderungsdatum, Typ und Größe anzeigen. Windows soll da
nie eigenmàchtig entscheiden und sich auf keinen Fall irgendwelche letzten
Einstellungen merken.



Rechtsklick auf einen Ordner -> Anpassen -> Alle Elemente.
Passe ihn nun so an und speichere diese Ansicht für jeden Ordner in den
Ordneroptionen (findest du unter Organisieren).

Jetzt musst du jedem Ordner einfach nur das Design "Alle Elemente" zuweisen
und sagen "Für untergeordnete Objekte übernehmen".


Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen