Darwinports

31/03/2010 - 11:44 von Paul-Wilhelm Hermsen | Report spam
Ist Darwinports eigentlich eine solide und zuverlàssige Applikation zum
Ergànzen von OpenSource auf dem Mac?
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Meiners
31/03/2010 - 15:20 | Warnen spam
Paul-Wilhelm Hermsen schrieb:
Ist Darwinports eigentlich eine solide und zuverlàssige Applikation zum
Ergànzen von OpenSource auf dem Mac?


Ich denke schon. Es wird halt alles aus den Quellen kompiliert. Das
heißt, beim Softwareupdate muss man schon mal etwas Zeit übrighaben.

Problematisch ist, dass es manchmal etwas lànger dauert, bis Programme
auf dem neusten Stand sind. Beispiel:

port search openssl

findet als aktuellste Version

openssl @0.9.8m (devel, security)
OpenSSL SSL/TLS cryptography library

die neueste Version dürfte 1.0.0 sein, die ist aber erst seit ein paar
Tagen draußen. Alles in allem funktioniert darwinports bei mir gut.

Grüße
Wolfgang

Ähnliche fragen