Das "Buch" von "Ruediger Thomas"

07/06/2011 - 19:59 von Horst Nietowski | Report spam
Eine Meinung dazu:

"Ich muß mich bei einem guten Freund für die Empfehlung bedanken, mal in
dieses Buch zu schauen. Wir unterhielten uns über Pseudowissenschaftler
die es nicht mal schaffen eine Einleitung zu ihrer "revolutionàren
Theorie" zu schreiben, ohne sich gleich dabei zu blamieren und zu
zeigen, daß sie vom behandelten Thema keine Ahnung haben.

"Das Wesen der Urkraft" ist ein hervorragender Vertreter dieser
Literaturgattung und ich kann es jedem nur empfehlen, der sich ein wenig
amüsieren möchte.

Zu viel mehr taugt es aber leider nicht - das Papier ist für andere
Anwendungen zu glatt und nicht saugfàhig genug."
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf . K u s m i e r z
07/06/2011 - 20:47 | Warnen spam
X-No-Archive: Yes

begin quoting, Horst Nietowski schrieb:

Eine Meinung dazu:



Gerne: PLONK

Ähnliche fragen