Das Client-Drucksteuererelement kann nicht geladen werden

15/09/2009 - 15:46 von S.Dirks | Report spam
Hallo NG,

ich erhalte oben genannte Fehlermeldung beim Anklicken des Drucksymbols im
Report; allerdings nur, wenn ich über eine eigene ASPX-Seite mit
serverseitigem ReportViewer-Steuerelement auf den Report zugreife. Wenn ich
die Reportseite auf dem gleichen Rechner direkt aufrufe
(http://<sql-server>/ReportServer/Pages/ReportViewer.aspx?/<Berichtspfad>,
erhalte ich die Fehlermeldung nicht. Die Version des ReportViewer-Controls
lautet: 8.0.50727.1843. Der SQL-Server ist auf Versionsstand 9.0.4035. Ich
habe einige Seiten im Internet gefunden, die das Problem behandeln ("Unable
to load client print control"), allerdings führte bei mir bislang keine
Herangehensweise zu einer Lösung. Ursache für dieses Verhalten ist scheinbar
ein killbit, welches von Microsoft aus Sicherheitsgründen über ein Update
verteilt wurde.
Ich habe auf dem SQL-Server Report Viewer Redistributable 2005 SP1
installiert, aber auch das brachte leider nicht den gewünschten Erfolg.

Ich wàre für Hilfe dankbar,

Gruß Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Sobel [MS]
25/09/2009 - 15:23 | Warnen spam
Hallo Stefan,

falls das Problem noch aktuell ist.

Eine sehr gute Beschreibung des Problems findest Du unter

http://blogs.msdn.com/brianhartman/...56391.aspx

Du hast schon die aktuellen Versionen

Schau mal was in 'Downloaded Program Files' enthalten ist.

Eventuell dIE RSClientPrint.dll mit

REGSVR32 -u rsclientprint.dll

deregistrieren und die Dateien löschen. Danach solltest Du Dich allerdings
als Admin auf dem Client anmelden, damit das ActiveX Control erneut
installiert werden kann.

mit freundlichen Grüssen

Klaus Sobel

Microsoft EMEA BI Support



"S.Dirks" wrote:

Hallo NG,

ich erhalte oben genannte Fehlermeldung beim Anklicken des Drucksymbols im
Report; allerdings nur, wenn ich über eine eigene ASPX-Seite mit
serverseitigem ReportViewer-Steuerelement auf den Report zugreife. Wenn ich
die Reportseite auf dem gleichen Rechner direkt aufrufe
(http://<sql-server>/ReportServer/Pages/ReportViewer.aspx?/<Berichtspfad>,
erhalte ich die Fehlermeldung nicht. Die Version des ReportViewer-Controls
lautet: 8.0.50727.1843. Der SQL-Server ist auf Versionsstand 9.0.4035. Ich
habe einige Seiten im Internet gefunden, die das Problem behandeln ("Unable
to load client print control"), allerdings führte bei mir bislang keine
Herangehensweise zu einer Lösung. Ursache für dieses Verhalten ist scheinbar
ein killbit, welches von Microsoft aus Sicherheitsgründen über ein Update
verteilt wurde.
Ich habe auf dem SQL-Server Report Viewer Redistributable 2005 SP1
installiert, aber auch das brachte leider nicht den gewünschten Erfolg.

Ich wàre für Hilfe dankbar,

Gruß Stefan

Ähnliche fragen