DAS INTERNET GEHT NICHT MEHR! :-) (Debian Security Update)

16/11/2009 - 22:32 von Hans-Joachim Zierke | Report spam
Mit apt-get update für Debian Stable kam ein neuer Kernel, der brav
kompiliert und installiert wurde.

Ergebnis:
#v+
Nov 16 20:26:43 Odysseus pppd[3807]: Plugin rp-pppoe.so loaded.
Nov 16 20:26:43 Odysseus pppd[3808]: pppd 2.4.4 started by root, uid 0
Nov 16 20:26:43 Odysseus pppd[3808]: PPP session is 1915
Nov 16 20:26:44 Odysseus pppd[3808]: Failed to create PPPoE socket: Address family not supported by protocol
Nov 16 20:26:44 Odysseus pppd[3808]: Exit.
#v-


"Keine Verbindung zum Internet" erhöht zweifellos die Sicherheit, ist
aber auch wieder kein rundum befriedigendes Konzept.

Austausch des Kernels gegen den vorhergehenden behebt das Problem.



Hans-Joachim



,
|Georg-Elser-Straße|
`
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Barth
16/11/2009 - 23:15 | Warnen spam
Hans-Joachim Zierke wrote:
Mit apt-get update für Debian Stable kam ein neuer Kernel, der brav
kompiliert und installiert wurde.



Äh, wieso selbst kompilieren?

Bist Du sicher, dass Du die gleichen module eingebaut hast?


Ergebnis:
#v+
Nov 16 20:26:43 Odysseus pppd[3807]: Plugin rp-pppoe.so loaded.
Nov 16 20:26:43 Odysseus pppd[3808]: pppd 2.4.4 started by root, uid 0
Nov 16 20:26:43 Odysseus pppd[3808]: PPP session is 1915
Nov 16 20:26:44 Odysseus pppd[3808]: Failed to create PPPoE socket: Address family not supported by protocol
Nov 16 20:26:44 Odysseus pppd[3808]: Exit.
#v-



Das klingt nach was wie "pppoe modul existiert nicht / wurde nicht
gefunden".


Viele Grüße,
Andi

Ähnliche fragen