Das Kalenderblatt 091224

23/12/2009 - 18:27 von WM | Report spam
In diesem Jahr habe ich einen gaaaanz großen Weihnachtsbaum
geschmückt, mit Engelshaar. Von der Spitze zu einer Nadel spannte ich
ein Engelshaar. Und an die Nadel hàngte ich einen Streifen Lametta,
etwa zerknautscht, vom vorigen Jahr. Das tat ich auch für die nàchste
Nadel und für die nàchste und so immer weiter, bis alle Nadeln
Engelshaar und Lametta trugen. Es wurde ein sehr schöner Baum, der
transfinadelige Weihnachtsbaum. Nur sah man am Ende das Lametta gar
nicht mehr, weil jeder Streifen von vielen Engelshaaren überdeckt war.
Da habe ich die Lametta-Streifen wieder abgenommen. An dem Baum hat
sich nichts veràndert.

Allen Lesern von dsm ein frohes Weihnachtsfest !

Gruß, WM
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Rosenthal
23/12/2009 - 19:30 | Warnen spam
WM schrieb:
In diesem Jahr habe ich einen gaaaanz großen Weihnachtsbaum
geschmückt, mit Engelshaar. Von der Spitze zu einer Nadel spannte ich
ein Engelshaar. Und an die Nadel hàngte ich einen Streifen Lametta,
etwa zerknautscht, vom vorigen Jahr. Das tat ich auch für die nàchste
Nadel und für die nàchste und so immer weiter, bis alle Nadeln
Engelshaar und Lametta trugen. Es wurde ein sehr schöner Baum, der
transfinadelige Weihnachtsbaum. Nur sah man am Ende das Lametta gar
nicht mehr, weil jeder Streifen von vielen Engelshaaren überdeckt war.
Da habe ich die Lametta-Streifen wieder abgenommen. An dem Baum hat
sich nichts veràndert.

Allen Lesern von dsm ein frohes Weihnachtsfest !

Gruß, WM



Wie üblich muss ich aber wieder etwas zu meckern haben: hàttest Du wirklich
"die Lametta-Streifen wieder abgenommen", wie Du schriebst, dann wàre der
Baum wieder ohne Lametta gewesen. Du meintest wahrscheinlich nur, dass Du
wieder die Lametta-Schachtel wieder gefüllt hast, aus der Du das Lametta
vom letzten Jahr genommen hattest. Das ist dann allerdings Umweltverschmutzung:
Du hast ja nun doppelt soviel Lametta - einmal am Baum und dann wieder in der
Schachtel. Wie gut, dass solch transfinite Umweltverschmutzung nur ein Traum
ist.

Ebenfalls schöne Weihnachtsgrüße. Wir müssen uns jetzt übrigens auch noch
beide den Vorwurf gefallen lassen die Dezimalentwicklung von 1/3 mit dem
Bader ausgeschüttet zu haben ;-(

Rainer Rosenthal

Ähnliche fragen