Das Kalenderblatt 110323

22/03/2011 - 09:11 von WM | Report spam
Krieg der Frösche und der Màuse (110)

Zum Ordner, den Einstein für den Krieg der Frösche und der Màuse
reserviert hatte, gehört noch ein Brief von Einstein an Gutkind vom 1.
10. 1946. Darin lehnt Einstein die Bitte Gutkinds ab, sich für
Brouwers Berufung nach Princeton einzusetzen, weil Brouwer von der
Universitàt Amsterdam suspendiert worden sei, was bei einem Manne von
den wissenschaftlichen Meriten Brouwers sicher nicht leichtfertig habe
geschehen können. Spàter scheint Einstein seinen Irrtum erkannt zu
haben, denn es existiert ein berühmter Brief Einsteins an Gutkind von
1954 (der kürzlich für 8000 Pfund Schàtzwert auf einer Auktion
angeboten 170000 Pfund erzielte):

Dear Mr Gutkind,
Inspired by Brouwer’s repeated suggestion, I read a great deal in your
book, and thank you very much for lending it to me […] Still, without
Brouwer’s suggestion I would never have gotten myself to engage
intensively with your book because it is written in a language
inaccessible to me.

http://wongturn.wordpress.com/2009/...-einstein/
http://www.hillmanweb.com/reason/in...stein.html

Einstein spricht hier von Brouwer als von einem guten gemeinsamen
Bekannten, mit dem er wohl in letzter Zeit hàufiger korrespondiert
hatte. Jedenfalls hatte Brouwer ihn 1953 in Princeton besucht und
anschließend Gutkind in New York.

Gruß, WM
 

Lesen sie die antworten

#1 Benno Hartwig
22/03/2011 - 15:38 | Warnen spam
Diesen Kalenderblàtterhaufen produzierst du doch
vollautomatisch, oder?

Kann es damit sein, dass sowohl bei der Erzeugung
als auch danach so gut wie niemand Notiz
von ihnen nimmt? Virtuelles Altpapier?
Interessant nicht aus mathematischer, sondern eher
aus psychologischer und soziologischer Sicht?

Benno

Ähnliche fragen