Das neue Splash M-Knife von PENTAX Medical – ein innovatives, multifunktionales ESD-Instrument zur Frühbehandlung von Magenkrebs

10/08/2015 - 09:00 von Business Wire
Das neue Splash M-Knife von PENTAX Medical – ein innovatives, multifunktionales ESD-Instrument zur Frühbehandlung von Magenkrebs
Das neue Splash M-Knife von PENTAX Medical – ein innovatives, multifunktionales ESD-Instrument zur Frühbehandlung von Magenkrebs

PENTAX Medical hat auf dem 89. Jahrestreffen der Japanischen Gesellschaft für Gastroenterologie, das vom 29. bis 31. Mai 2015 in Nagoya, Japan, stattfand, das Splash M-Knife vorgestellt. Mit diesem neuen multifunktionalen Instrument kann künftig eine vollständige endoskopische Submukosadissektion (ESD) vorgenommen werden.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150810005417/de/

Splash M-Knife, Water-Jet Function (left)(Photo: Business Wire)

Splash M-Knife, Water-Jet Function (left)(Photo: Business Wire)

Flexible Endoskope sind für den Einsatz bei minimalinvasiven Behandlungsverfahren in Verbindung mit therapeutischen Instrumenten entwickelt worden. Die ESD ist ein solches Verfahren, das vor über zehn Jahren in Japan entwickelt wurde. Aufgrund seiner klinischen und finanziellen Vorteile, die zu einer raschen Gesundung sowie zu einer Reduzierung von Komplikationen und Kosten beitragen, wird es weltweit in zunehmendem Maße angewendet.

„Die Markteinführung unseres innovativen multifunktionalen Splash M-Knife trägt dazu bei, die Anwendung der Submukosadissektion weltweit voranzutreiben und damit die frühzeitige Behandlung von Magenkrebs zu ermöglichen. Wir sind überzeugt davon, dass unser innovatives Instrument einen neuen Standard für die Durchführung einer vollständigen ESD-Therapie setzen wird, da es eine präzise, effiziente und sicherere ESD ermöglicht. Die Förderung und Weiterentwicklung der ESD ist eines unserer Hauptanliegen“, so der Chief Marketing Officer, David Woods.

Das Splash M-Knife weist folgende Merkmale auf:

Multifunktionalität
Es ermöglicht eine klare Kennzeichnung, eine bessere Hämostase sowie eine geschmeidigere und einfachere Handhabung während der Operation, ohne dass ein Auswechseln des Messers erforderlich ist.

Einzigartiger Mechanismus
Durch eine Scheibe im Messer kann Gewebe festgehakt werden. Dadurch wird eine erhöhte Sicherheit gewährleistet und das Schneiden erleichtert. Ein Metallplättchen schließt das Messer, wodurch eine bessere Kennzeichnung und Hämostase möglich wird.

Wasser-Jet-Funktion
Diese Funktion erlaubt eine zusätzliche Wasserinjektion, ohne das Instrument wechseln zu müssen.

Über PENTAX Medical

PENTAX Medical ist ein Geschäftsbereich des Hoya-Konzerns. Ziel des Unternehmens ist es, die Standards in der Patientenversorgung und die Qualität der Gesundheitsversorgung durch die besten endoskopischen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf QUALITÄT, KLINISCH RELEVANTEN INNOVATIONEN und EINFACHER ANWENDBARKEIT. Durch Führungsstellung in Forschung und Entwicklung (F&E) sowie Fertigung bietet PENTAX Medical Geräte und Lösungen im Bereich endoskopischer Bildgebung für die internationale medizinische Fachwelt. PENTAX Medical mit Firmensitz in Japan ist weltweit ausgerichtet und ist mit F&E-Einrichtungen, regionalen Vertriebsbüros, Servicestellen und nationalen Betrieben rund um die Welt vertreten. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.pentaxmedical.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

HOYA Group
PENTAX Medical
Kaori Kawashima, +81 42 500 5867
GM, Global Marketing Communication
kaori.kawashima@pentaxmedical.com


Source(s) : PENTAX Medical

Schreiben Sie einen Kommentar